Holger Wolandt

 3.5 Sterne bei 67 Bewertungen
Autor von Kleine Elche im Schnee, Elche im Schnee und weiteren Büchern.

Neue Bücher

MERIAN live! Reiseführer Kreuzfahrt westliches Mittelmeer

Neu erschienen am 12.11.2018 als Taschenbuch bei Merian / Holiday ein Imprint von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH.

Alle Bücher von Holger Wolandt

Sortieren:
Buchformat:
Kleine Elche im Schnee

Kleine Elche im Schnee

 (12)
Erschienen am 01.10.2013
Elche im Schnee

Elche im Schnee

 (11)
Erschienen am 01.01.2008
Weihnachten bei den Elchen

Weihnachten bei den Elchen

 (7)
Erschienen am 19.10.2015
Elche am Fjord

Elche am Fjord

 (7)
Erschienen am 01.01.2008
Mittsommer bei den Elchen

Mittsommer bei den Elchen

 (7)
Erschienen am 02.06.2017
MERIAN live! Reiseführer Stockholm

MERIAN live! Reiseführer Stockholm

 (2)
Erschienen am 08.06.2017
Selma Lagerlöf

Selma Lagerlöf

 (1)
Erschienen am 11.04.2018
Das große Weihnachtslesebuch

Das große Weihnachtslesebuch

 (1)
Erschienen am 01.11.2004

Neue Rezensionen zu Holger Wolandt

Neu
supersusis avatar

Rezension zu "Kleine Elche im Schnee" von Holger Wolandt

nettes Büchlein
supersusivor einem Jahr

In diesem Büchlein sind Weihnachtsgeschichten aus Schweden zusammengestellt, bzw. Geschichten, die um die Weihnachtszeit spielen, denn nicht immer geht es besonders weihnachtlich zu. Gerade die Krimis sind teilweise sehr rauh. Verschiedene Autoren sind hier vertreten. Manchmal scheint es sich auch um Buchauszüge zu handeln, was dem Verständnis und Lesevergnügen aber keinen Abbruch tut. Es gibt besinnliches, kurioses, spannendes und makabres. Einige von den Krimiautoren kannte ich bereits, aber ich habe auch neue kennengelernt und werde sie mir nun vormerken.

Alles in allem ein sehr liebevoll gestaltetes Buch in kleinem, ungewöhnlichen Format, mit einem schönen schwedisch-winterlichen Einband, das 13 Geschichten enthält und ein Autorenverzeichnis mit Hintergrundinformationen zu jedem.

Mir hat es sehr gefallen und ich werde es zu Weihnachten verschenken. 

Kommentieren0
2
Teilen
_nifelheims avatar

Rezension zu "Weihnachten bei den Elchen" von Holger Wolandt

Skandinavische Wintergeschichten
_nifelheimvor 3 Jahren

http://literaturaustausch.blogspot.co.at/

Der PIPER-Verlag hat pünktlich zur Weihnachtszeit ein nettes Büchlein veröffentlicht und ich als Skandinavien-Fan hab es natürlich schon längst zu Hause. Es trägt den stimmungsvollen Titel "Weihnachten bei den Elchen" und beinhaltet 24 Kurzgeschichten, die alle mehr oder weniger weihnachtlich sind.


In erster Linie handelt es sich um Wintergeschichten, denn nicht bei jeder Geschichte kommt auch explizit das Thema Weihnachten vor. Wahrscheinlich ist es für Weihnachts-Romantiker nicht besonders gut geeignet, denn in fast jeder Geschichte kommt der Tod vor. Weihnachten wird hier nicht romantisiert und bei der einen oder anderen Geschichte sogar sehr sarkastisch und ablehnend behandelt. Wer also ein kitschiges Weihnachtsbuch sucht ist hier definitiv falsch!


Holger Wolandt, Autor von Mittsommernachtsliebe, hat hier eine interessante Sammlung an Geschichten zusammen bekommen und die skandinavische Lebensweise gut zusammengefasst! Viele Geschichten in diesem Buch sind mit nordischem Humor gewürzt. Punkten kann das Buch aber vor allem mit der Mischung unterschiedlicher Geschichten. Man findet Geschichten zum Vorlesen, Träumen, Lachen und Weinen. Während zB.: Elsa Beskows Geschichte "Der Wichtel im Schaufenster des Spielwarenladens" eine tradtionelle Weihnachtserzählung  mit dem dazugehörigen Weihnachtszauber ist, so ist Malte Persson  bemüht in seiner Erzählung "Gegen Weihnachten" alle Klischees darzustellen. Um es auf den Punkt zu bringen ist dieses Buch meiner Meinung nach für Freunde skandinavischer Literatur geeignet, was bedeutet: für Leser, die schwarzen, sarkastischen Humor mögen, sich nicht daran stören, dass dem Weihnachtsfest jeglicher Zauber genommen wird und für alle, die ohne Kitsch auskommen können.


Fazit:

 

Wem der Schreibstil in skandinavischen Krimis zusagt, hat mit dem Kauf dieses Buches nichts falsch gemacht, wer ihn aber zu düster und schwermütig empfindet, wird mit diesem Buch keine gr. Freude haben!



Kommentieren0
29
Teilen
ForeverAngels avatar

Rezension zu "Weihnachten bei den Elchen" von Holger Wolandt

Nicht nur für Skandinavienfans
ForeverAngelvor 3 Jahren

Weihnachten in Skandinavien. Das ist etwas, das ich unbedingt einmal erleben möchte. Dunkle Tage, erhellt durch Kerzenlicht. Nordlichter in der Nacht. Schlittenfahrten, eingekuschelt in Felle. Skandinavische Köstlichkeiten. Bis es soweit ist, mache ich es mir in diesem Jahr mit skandinavischen Weihnachtsgeschichten gemütlich. 

Weihnachten bei den Elchen - Die schönsten Wintergeschichte aus Skandinavien funktioniert wie ein Adventskalender in Buchform, denn in diesem wunderschönen Leinenbüchlein verbergen sich 24 Geschichten verschiedenster skandinavischer Autoren. Darunter einige bekannte wie Henning Mankell, Hans-Christian Andersen und Astrid Lindgren. 

Die Kurzgeschichten selbst sind bunt gemischt, in dem Büchlein ist sicherlich für jeden etwas dabei. Es finden sich Krimis ebenso wie Besinnliches, Dramen wie humorvolle Geschichten. Manches mutet an wie ein winterliches Märchen, bei anderen ist die Sprache härter und direkter. Eine Geschichte umfasst gerade mal gut sieben Seite, andere sind deutlich umfangreicher. Ich finde es schön, jeden Tag ab dem ersten Dezember eine Geschichte zu lesen und sich einfach überraschen zu lassen, was die nächste wohl zu bieten hat. 

Diese kleinen Leinenbüchlein, mit einem Coverdesgin der schwedischen Künstlerin Gudrun Sjöden und dem dazu passenden Lesezeichen, ist einfach ein wunderbares Geschenk und ein Buch, das ich unbedingt auch selbst im Regal stehen haben muss. Wie warm und regnerisch de Dezember in diesem Jahr auch sein mag, mit diesem Büchlein kommt garantiert Weihnachtsstimmung auf. 

(c) Books and Biscuit

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 117 Bibliotheken

auf 7 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks