Holger Wolandt Unter Mördern und Elchen

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Unter Mördern und Elchen“ von Holger Wolandt

Rote Holzhäuschen an einsamen Seen, endlose Wälder mit Elchen und kleine Schären im Meer - das ist nur die eine Seite des langgestreckten Landes im Norden Europas. Daß Schweden auch ganz anderes zu bieten hat, zeigen die erfolgreichen Krimiautoren, die seit einigen Jahren die deutschen Bestsellerlisten stürmen. In diesem Buch sind sie alle versammelt: Nicht nur Henning Mankell, Ake Edwardson, Hakan Nesser und Jan Guillou, sondern auch Astrid Lindgren, Kerstin Ekman und Majgull Axelsson. In ihren spannenden, humorvollen, leidenschaftlichen und manchmal auch nachdenklichen Geschichten erzählen sie vom Leben in einem Land der vielen Facetten, in derm es mehr gibt als nur Mörder und Elche.

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Präsident

harry potter haftes rumrühren einer gutmenschelnden irin, die atomkrieg verhindert und präsidenten entmachtet. viele deja vus, viel abgeschr

Pashtun Valley Leader Commander

Kalte Seele, dunkles Herz

Eine fesselnde Geschichte darüber, wie eine psychische Krankheit eine ganze Familie zerstören kann und einen an sich selbst zweifeln lässt.

TouchTheSky

Geständnisse

Leider nicht mein Fall...

TuffyDrops

Küstenfluch

spannender und düster angehauchter Krimi

Kelo24

Kreuzschnitt

Sympathischer Ermittler, tolles Setting, gut geschrieben,aber die Rückblenden sind etwas zu ausführlich geraten.

Barbara62

Ermordung des Glücks

Wie die Ermordung eines Kindes die Familie verändert - emotionaler Roman.

Maria135

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen