Holly Bourne

(386)

Lovelybooks Bewertung

  • 663 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 5 Leser
  • 137 Rezensionen
(110)
(136)
(91)
(34)
(15)
Holly Bourne

Lebenslauf von Holly Bourne

Holly Bourne wurde 1986 in England geboren und studierte Journalismus an der University of Sheffield. Sie arbeitet seit Jahren als Ratgeberin für Jugendliche auf einer Website und kennt somit die Wünsche und Sehnsüchte von Jugendlichen sehr gut. Derzeit lebt Holly Bourne in London, ihr Traum ist aber ein Haus im Grünen. "This is not a love story" ist ihr Debütroman.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein ganz besonderes Jugendbuch

    Am I Normal Yet?
    Isabella_

    Isabella_

    24. June 2017 um 12:13 Rezension zu "Am I Normal Yet?" von Holly Bourne

    Ich habe Am I Normal Yet? aus einer reinen Laune heraus gekauft. Das eBook war günstig, es klang nach einem etwas anderen Jugendbuch, und die Bewertungen bei Goodreads waren überraschend gut. Holly Bourne hat bereits ziemlich viele Bücher veröffentlicht, und ich bin fest entschlossen, in der Zukunft noch mehr von ihr zu lesen!Aber zurück zum Anfang: Am I Normal Yet? hat schon eine ganz besondere Prämisse. Wir haben ein Jugendbuch, das sich auf Thematiken konzentriert, die in anderen Büchern oft untergehen oder gar nicht erst ...

    Mehr
  • Spinster Club Special - ...And A Happy New Year?

    ...And a Happy New Year?
    N9erz

    N9erz

    11. May 2017 um 12:45 Rezension zu "...And a Happy New Year?" von Holly Bourne

    Es ist Silvester und die drei Mitglieder des Spinster Clubs - Amber, Evie und Lottie - treffen sich nach einiger Zeit endlich wieder. Denn die Zeit hat sich geändert und die drei unzertrennlichen Freundinnen müssen mit diesen Veränderungen leben. Doch was, wenn eine räumliche Trennung, Beziehunge und Zukunftspläne zwischen den dreien stehen? Können die drei Spinsters ihre Freundschaft trotz dieser Hürden halten oder zerbricht mit dem alten Jahr auch noch viel mehr? ----- Gleich mal vorne weg - wer die drei Bücher der Serie nicht ...

    Mehr
  • Eine gelungene Liebesgeschichte, die eigentlich ja gar keine sein sollte

    This is not a love story
    Kunterbuntestagebuch

    Kunterbuntestagebuch

    27. April 2017 um 13:26 Rezension zu "This is not a love story" von Holly Bourne

    An die wahre Liebe oder gar an Seelenverwandtschaft hat Penny nie geglaubt. Bis sie eines Abends bei einem Konzertbesuch auf Noah trifft. Wie ein Magnet fühlt sie sich von ihm angezogen - und Noah geht es anscheinend nicht anders. Doch je näher die beiden sich kommen, desto gefährlicher scheint ihre Leidenschaft für sie und ihre Umgebung zu sein ... ist diese Liebe zu groß für sie?   Fazit: Das Buch fand seinen Platz auf meinem SuB, weil mir das Cover gefallen hat. Es passt so gar nicht zu dem Thema des Buches - ein Mädchen, dass ...

    Mehr
  • Rezension – This is not a Lovestory

    This is not a love story
    NatisWelt

    NatisWelt

    15. April 2017 um 21:15 Rezension zu "This is not a love story" von Holly Bourne

    Anfangs war ich ziemlich irritiert was das Cover angeht, denn es passt absolut nicht zum Buchtitel. Denn dieser besagt, das es sich nicht um eine Liebesgeschichte dreht. Doch wer das Buch gelesen hat oder auch nur den Klappentext, weiß das wir bei diesem Roman sehr wohl von einer Liebesgeschichte reden können. Um genau zu sein von einer Liebesgeschichte die ich bis dato so noch nirgendwo gelesen habe. Und zwar geht es um die 17-jährige Penny und Noah....dessen Liebe größer und gefährlicher ist als man sich erdenken kann. Beide ...

    Mehr
  • Mal eine etwas andere Liebesgeschichte ..

    This is not a love story
    sarahs_buecher_universum

    sarahs_buecher_universum

    14. April 2017 um 16:54 Rezension zu "This is not a love story" von Holly Bourne

    Inhalt:An die wahre Liebe oder gar an Seelenverwandtschaft hat die 17-jährige Penny nie geglaubt. Bis sie eines Abends bei einem Konzertbesuch auf Noah trifft. Wie ein Magnet fühlt sie sich von ihm angezogen – und Noah geht es anscheinend nicht anders. Sie spürt die gewaltige Kraft der Gefühle und lässt Noah doch mit dem ihr eigenen Sarkasmus abblitzen. Erst als sie sich ein paar Monate später wiedersehen, ist klar: Penny und Noah können nicht voneinander lassen. Doch je näher sie sich kommen, desto gefährlicher scheint ihre ...

    Mehr
  • Erwartungen untertroffen...

    This is not a love story
    avocadokind

    avocadokind

    17. January 2017 um 21:14 Rezension zu "This is not a love story" von Holly Bourne

    "An die wahre Liebe hat die 17-Jährige Penny nie geglaubt. Bis sie eines Abends bei einem Konzertbesuch auf Noah trifft. Wie ein Magnet fühlt sie sich von ihm angezogen - und Noah geht es anscheinend nicht anders. Sie spürt die gewaltige Kraft der Gefühle und lässt Noah doch mit dem ihr eigenen Sarkasmus abblitzen. Erst als sie sich ein paar Monate später wiedersehen, ist klar: Penny und Noah können nicht voneinander lassen. Doch je näher sie sich kommen, desto gefährlicher scheint ihre Leidenschaft für sie und ihre Umgebung zu ...

    Mehr
  • Gelungener Abschluss des #SpinsterClub, mit kleinen Kritikpunkten

    What's a Girl Gotta Do? (The Spinster Club Series #3)
    BloodyBigMess

    BloodyBigMess

    13. December 2016 um 12:34 Rezension zu "What's a Girl Gotta Do? (The Spinster Club Series #3)" von Holly Bourne

    Lottie nimmt sich vor, einen Monat lang, jede Art von Sexismus (wenn noch so klein) zu erkennen und laut zu kritisieren? Klingt nach Chaos, Witz und Drama vorprogrammiert.Von Holly Bourne ist man Humor, aber auch tiefgründige Momente gewohnt und das kriegt man auch in diesem Band. Allerdings hatte ich mir aufgrund der schrillen Hauptfigur und der Thematik erhofft, dies werde das lustigste Band in der Reihe bisher -- aber man hat eher mehr Drama bekommen? Drama an sich ist nicht schlimm und ich denke, jede Feministin weiß auch, ...

    Mehr
  • ✧ This is not a love story ✧- Holly Bourne [ Rezension] :

    This is not a love story
    sonja1998

    sonja1998

    03. December 2016 um 10:23 Rezension zu "This is not a love story" von Holly Bourne

    Dieses Buch habe ich mehr oder weniger von einer Freundin in die Hand gedrückt bekommen & ich bin sehr dankbar dafür, denn es hat die ganzen schlechten Bewertungen, die ich zu Genüge gefunden habe wirklich nicht verdient.Das Cover gefällt mir persönlich ziemlich gut, weil die hellen Farben & dessen Farbverlauf mich sehr ansprechen. Es gibt aber glaube ich auch sehr viele Menschen, die das Cover nicht sehr ansprechend finden. Zum Glück kommt es bei Büchern ja auf die Geschichte an! Die Handlung hat mir wahnsinnig gut gefallen, ...

    Mehr
  • Gute Unterhaltung für Zwischendurch!

    The Manifesto on How to be Interesting: Written by Holly Bourne, 2014 Edition, Publisher: Usborne Publishing Ltd [Paperback]
    Effi86

    Effi86

    14. October 2016 um 12:51 Rezension zu "The Manifesto on How to be Interesting: Written by Holly Bourne, 2014 Edition, Publisher: Usborne Publishing Ltd [Paperback]" von Holly Bourne

    Die Story: Die 17-jährige Bree würde alles dafür tun, ihren großen Traum Autorin zu werden endlich wahr werden zu lassen. Leider scheint sie dazu aber nicht interessant genug zu sein und ebenso wenig etwas wichtiges zu erzählen zu haben. Also muss sich das schnell ändern.Auf den Punkt gebracht: Ein tolles Buch, das zum Lachen bringt und nachdenklich stimmen kann.In mehr Worten: "Bree supposed it was quite an achievement really – to be a failed novelist aged only seventeen."Schon der erste Satz ist Programm, denn Hauptcharakter ...

    Mehr
  • Feminism 101 + Selfhelp : The Spinster Club Edition

    Am I Normal Yet?
    Janinasmind

    Janinasmind

    11. October 2016 um 16:02 Rezension zu "Am I Normal Yet?" von Holly Bourne

    'Am I Normal Yet?' ist ein informatives, feministisches, witziges und vorallem wichtiges Buch über Teenager Evelyn, die an OCD und Anxiety leidet. "That's the thing about anxiety - it limits your experiences."Es gibt dieses saying auf englisch, das meine Erfahrung perfekt zusammenfasst: It hit too close to home. "My Mum - oh the issues. I know saying you've got issues with your parents is about as groundbreaking as saying, "Hey, I have to poo most days", or "You know what? Sometimes I get bored" but that doesn't make the issues ...

    Mehr
  • weitere