Holly Jackson

 4,4 Sterne bei 887 Bewertungen
Autorin von A Good Girl’s Guide to Murder, Good Girl, Bad Blood und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Wenn gute Mädchen Böses tun: Holly Jackson wurde 1992 geboren und wuchs in Buckinghamshire im mittleren Südengland auf. Sie begann mit dem Schreiben von Geschichten schon sehr früh und schloss mit fünfzehn Jahren ihren ersten Versuch eines Romans ab.

Mittlerweile hat sie viel Übung im Schreiben und wagt mit ihrem Yound-Adult-Roman „A good girl´s guide to murder“ ihr Debüt als Autorin. Der erste Teil dieser Buchreihe erschien 2019.

Sie lebt in London, liebt Videospiele, das Schreiben und weist andere Leute gerne auf grammatikalische Fehler hin.

Alle Bücher von Holly Jackson

Cover des Buches A Good Girl’s Guide to Murder (ISBN: 9783846601594)

A Good Girl’s Guide to Murder

 (418)
Erschienen am 28.10.2022
Cover des Buches Good Girl, Bad Blood (ISBN: 9783846601600)

Good Girl, Bad Blood

 (137)
Erschienen am 27.01.2023
Cover des Buches As Good as Dead (ISBN: 9783846601730)

As Good as Dead

 (96)
Erschienen am 15.03.2023
Cover des Buches A Good Girl's Guide to Murder (ISBN: B07RP9WQ9Z)

A Good Girl's Guide to Murder

 (50)
Erschienen am 20.12.2019
Cover des Buches Five Survive (ISBN: 9783846601822)

Five Survive

 (46)
Erschienen am 28.04.2023
Cover des Buches Kill Joy (ISBN: 9783846602058)

Kill Joy

 (29)
Erschienen am 27.10.2023
Cover des Buches A Good Girl's Guide to Murder: Good Girl 1 (ISBN: B0BPCGR95S)

A Good Girl's Guide to Murder: Good Girl 1

 (11)
Erschienen am 16.12.2022
Cover des Buches Good Girl, Bad Blood: Good Girl 2 (ISBN: B0BT27771M)

Good Girl, Bad Blood: Good Girl 2

 (9)
Erschienen am 27.01.2023

Neue Rezensionen zu Holly Jackson

Cover des Buches A Good Girl’s Guide to Murder (ISBN: 9783846601594)
X

Rezension zu "A Good Girl’s Guide to Murder" von Holly Jackson

Fantastischer Jugend-Krimi
xdeanovor 5 Stunden

Dies war mein Einstieg in die Jugend-Mystery/Thriller Welt. Anfänglich ist es mir etwas schwergefallen, mit dem Schreibstil klarzukommen, bzw. in die Geschichte reinzufinden. Nach wenigen Kapiteln war ich jedoch vollkommen angekommen, und konnte die Story rund um Pip vollkommen genießen. 

Es hat mir gut gefallen, dass wir neben der "normalen" Erzählsicht auch noch die Protokolle und Notizen für Pips Projekt haben. 

Obwohl mit die Story generell sehr gut gefallen hat, haben mich dann doch die Charaktere letztendlich dazu gebracht, auch noch die beiden anderen Bücher zu kaufen. Es ist interessant zu sehen, wie Pip selbst sich entwickelt, und natürlich auch ihre Freundschaft zu Ravi. 

Das Ende war schockierend und befriedigend zugleich. Es sind keine Fragen offen geblieben, und ich weiß auch nicht, wie man es noch besser hätte machen können! 

Cover des Buches Good Girl, Bad Blood (ISBN: 9783846601600)
X

Rezension zu "Good Girl, Bad Blood" von Holly Jackson

Highlight
xdeanovor 5 Stunden

"Good Girl, Bad Blood" ist ein mitreißender und packender Jugendkrimi, der mich von der ersten bis zur letzten Seite in seinen Bann gezogen hat.

Die Protagonistin Pippa Fitz-Amobi ist eine starke und faszinierende Figur, die mit ihrem detektivischen Spürsinn und ihrer Entschlossenheit zu überzeugen weiß. Die Dynamik zwischen Pippa und den anderen Charakteren ist authentisch und vielschichtig, was die Geschichte noch lebendiger macht.

Holly Jackson gelingt es meisterhaft den Leser mit unerwarteten Twists zu überraschen. Die Spannungskurve bleibt konstant hoch und der fesselnde Schreibstil sorgen dafür, dass man das Buch kaum aus der Hand legen kann. 

Das Ende des Buches ist überraschend und clever konstruiert, und es gelingt Holly Jackson, alle offenen Fragen aufzulösen und den Leser zufrieden zurückzulassen. Selbst Tage nach Beendigung des Buches habe ich noch über dieses Ende, bzw über das Buch im Allgemeinen, nachgedacht. 

Für mich war es ein absolutes Jahres-Highlight! 

Cover des Buches A Good Girl’s Guide to Murder (ISBN: 9783846601594)
Henriette_Hegels avatar

Rezension zu "A Good Girl’s Guide to Murder" von Holly Jackson

"Weil ich nicht glaube, dass es dein Bruder war-und ich will versuchen, es zu beweisen
Henriette_Hegelvor 2 Tagen

Vor fünf Jahren wurde die Schülerin Andie Bell ermordet. Die Ermittlungen sind längst eingestellt. Jeder in der Stadt ist sich sicher, dass es Andies Freund Sal Singh war. Nur Pippa hat ihre Zweifel. Ihr kommt es viel zu einfach vor und so rollt sie den Fall für ein Schulprojekt neu auf und beginnt zu ermitteln...

Das Buch war von vorne bis hinten von Spannung geprägt. Mit jeder Seiter hat der Leser mehr Informationen zu dem schicksalhaften Andie Bell Mord bekommen und konnte dadurch aktiv miträtseln, was mir sehr gefallen hat.

Besonders gut, fand ich die Teile des Buches, in denen Pippa an ihrem Schulprojekt gearbeitet hat. Dadurch konnte man sie als Charakter nochmal besser kennenlernen und es hat dem Buch eine gewisse Tiefe verliehen. Auch waren die Interviews, die Pippa mit verschiedenen Beteiligten und Zeugen geführt hat, toll in die Geschichte mit eingebunden.

Die Charakrere waren sehr schlüssig aufgebaut und von der Autorin gut ausgearbeitet. Ich mochte vor allem Pipas Familie sehr gerne. Sie verstehen sich alle untereinander blendend und besonders Pippas Vater fand ich unheimlich toll, da er stets sehr einfühlsam war.

Das Ende des Buches war unerwarteter den je. Während des Lesens hatte ich meine eigenen Theorien zu dem Mord aufgestellt, aber dann kam nochmal alles anders. Ich muss sagen, gerade die letzten Szenen des Buches, sind mir emotional dann doch noch einmal sehr nahe gegangen. Toll, wie die Autorin es mit ihrem lockeren Schreibstil geschafft hat, so viele unterschiedliche Emotionen bei dem Leser hervorzurufen.

Insgesamt hat mir das Lesen große Freude bereitet und ich würde dieses Buch jeder Zeit weiterempfehlen. Verdiente fünf Sterne!

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Holly Jackson im Netz:

Community-Statistik

in 1.052 Bibliotheken

auf 319 Merkzettel

von 48 Leser*innen aktuell gelesen

von 13 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks