Holly Webb

(94)

Lovelybooks Bewertung

  • 76 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 2 Leser
  • 45 Rezensionen
(39)
(36)
(15)
(4)
(0)

Lebenslauf von Holly Webb

Holly Webb wurde im Süd-Osten von London geboren, verbrachte aber den Großteil ihrer Kindheit und Jugend an der Küste bei Suffolk. Schon als Kind verliebte sie sich in die griechischen Mythen, weswegen sie später Griechisch und Latein studierte. Nach dem Studium arbeitete sie fünf Jahre als Redakteurin in einem Kinderbuchverlag, bevor sie sich dazu entschied selbst mit dem Schreiben zu beginnen. Die Wünsche und Träume, über sprechende Tiere, aus ihrer Kindheit, nimmt sie als Urpsrung für ihre Geschichten. Ihren bislang größten Erfolg erzielte sie mit ihren Geschichteh um das Waisenmädchen Rose, deren erster Band »Rose und das Geheimnis des Alchemisten« (Originaltitel »Rose«) 2009 in Großbritannien und ein Jahr später auch in Deutschland erschien. Der zweite Band »Rose und die verschwundene Prinzessin« (Originaltitel »Rose and the Lost Princess«) und der dritte Band »Rose und die Maske des Magiers« (Originaltitel »Rose and the Magician's Mask«) erschienen nur kurze Zeit später. Demnächst erscheint der erste Band ihrer Reihe »Die zauberhafte Tierhandlung« mit dem Titel »Lotte und der Wunschhund«. Heute lebt Holly Webb in Reading, mit ihrem Mann und drei Söhnen.

Bekannteste Bücher

Verloren im Sturm

Bei diesen Partnern bestellen:

Die zauberhafte Tierhandlung, Band 05

Bei diesen Partnern bestellen:

Rose und die verschwundene Prinzessin

Bei diesen Partnern bestellen:

Die zauberhafte Tierhandlung, Band 03

Bei diesen Partnern bestellen:

Die zauberhafte Tierhandlung, Band 02

Bei diesen Partnern bestellen:

Die zauberhafte Tierhandlung, Band 01

Bei diesen Partnern bestellen:

Rose und die Maske des Magiers

Bei diesen Partnern bestellen:

Monty the Sad Puppy

Bei diesen Partnern bestellen:

Rose

Bei diesen Partnern bestellen:

Max the Missing Puppy

Bei diesen Partnern bestellen:

Buttons the Runaway Puppy

Bei diesen Partnern bestellen:

The Frightened Kitten

Bei diesen Partnern bestellen:

Ginger the Stray Kitten

Bei diesen Partnern bestellen:

Max the Missing Puppy

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2171
  • Entführt in die Alchemie... und ins alte London!

    Rose und das Geheimnis des Alchemisten
    lovelyliciousme

    lovelyliciousme

    18. June 2015 um 18:46 Rezension zu "Rose und das Geheimnis des Alchemisten" von Holly Webb

    Worum geht es in dem Buch? Die Geschichte von Rose, einem Waisenkind spielt im historischen London des 19. Jahrhunderts. Rose wurde als Säugling gefunden und hat die ersten 10 Lebensjahre im Waisenhaus verbracht, bis sie plötzlich als Dienstmädchen für den größten Alchemisten der Stadt auserwählt wird. Ab diesem Moment wird ihr Leben auf den Kopf gestellt. Alchemisten bescheren dem Königshof Reichtum und Ehre. Sie haben vor Jahren ein uraltes Rätsel gelöst- und können nun Metalle in Gold verwandeln. Ihr neuer Hausherr ist der ...

    Mehr
  • Rezension zu "Rose und das Geheimnis des Alchemisten" von Holly Webb

    Rose und das Geheimnis des Alchemisten
    liakada

    liakada

    29. April 2015 um 20:18 Rezension zu "Rose und das Geheimnis des Alchemisten" von Holly Webb

    Ich finde das Buch wunderbar. Es ist von Anfang an fesselnd und ich konnte es kaum aus der Hand legen. Die Hauptperson, das Waisenmädchen Rose, ist zwar noch sehr jung aber man kann das Buch mit jedem Alter lesen. Ich liebe die Charaktere und die Geschichte sowie den wundervollen Schreibstil. Mich hat das Buch auch sehr gefallen, da es im 19. Jahrhundert spielt. Es wird dadurch noch etwas reizvoller und interessanter. Alles in einem ist es ein unglaublich gutes Buch, das ich nur weiterempfehlen kann. 

  • Bin schon wieder verliebt in ein Buch.

    Rose und das Geheimnis des Alchemisten
    Hepzibah

    Hepzibah

    13. March 2015 um 08:02 Rezension zu "Rose und das Geheimnis des Alchimisten" von Holly Webb

    Was für ein wundervolles Buch. Mir hat der Schreibstil gefallen, die Charaktere, die Ideen, geschichtliche Hintergründe wurden mit Fiktion (oder?) vermischt, Beschreibungen haben genau die richtige Länge und es hat mich an etwas Wichtiges erinnert. Die Geschichte beginnt in einem Waisenhaus, wo dem Leser Rose vorgestellt wird. Rose ist wahrscheinlich 10 Jahre alt und eine ausgesprochene Realistin. Während viel der anderen Mädchen davon träumen die verschollenen Töchter edler Herrschaften zu sein, will Rose nur eins; eine ...

    Mehr
  • Zauberhaft magische Geschichte im viktorianischen London

    Rose und das Geheimnis des Alchemisten
    Myrcella

    Myrcella

    21. February 2015 um 13:15 Rezension zu "Rose und das Geheimnis des Alchimisten" von Holly Webb

    Persönliche Meinung:  Zum Cover: Das Cover sticht einem direkt ins Auge, man sieht direkt, dass es ich um ein Jugendbuch handelt, dass wohl auch etwas mit Magie zu tun hat. Zur Story: Die Protagonistin Rose wird als Baby in einem Fischerkorb eines Londoner Kirchhofes gefunden und lebt seitdem im St. Bridget´s Waisenhaus für Mädchen. Der Alltag der Waisenkinder ist recht trostlos und trist beschrieben und die Kinder müssen viel arbeiten, bekommen wenig zu essen und nur abgetragene Kleidung. Jeden Sonntag dürfen sich die Kinder ...

    Mehr
  • Rose und die Maske des Magiers

    Rose und die Maske des Magiers
    BeaSwissgirl

    BeaSwissgirl

    26. June 2014 um 16:58 Rezension zu "Rose und die Maske des Magiers" von Holly Webb

      Wie immer teile ich hier nur meine Leseeindrücke ( also rein subjektiv) Ich muss es noch einmal erwähnen, dass ich die Cover und auch die gesamte Gestaltung einfach nur wunderschön finde. Hierbei handelt es sich übrigens um den dritten Band das Finale wird leider laut Verlag nicht ins Deutsche übersetzt, was ich sehr sehr schade finde! Ein intensiver Rückblick am Anfang, ( meiner Meinung nach schon fast zu ausführlich) ermöglichte es mir mich wieder problemlos zurechtzufinden. Dieses Mal entführt uns die Autorin nach Venedig ...

    Mehr
  • Rose und die verschwundene Prinzessin Bd. 2

    Rose und die verschwundene Prinzessin
    BeaSwissgirl

    BeaSwissgirl

    27. March 2014 um 14:57 Rezension zu "Rose und die verschwundene Prinzessin Bd. 2" von Holly Webb

      Wie immer teile ich hier nur meine Leseeindrücke ( also rein subjektiv) Ja ich gestehe auf dieses Reihe bin ich nur wegen der Cover aufmerksam geworden ich finde sie einfach wunderschön ein richtiges Schmuckstück für jedes Bücherregal! Rose habe ich schon im ersten Band ins Herz geschlossen und so habe ich mich sehr auf ein Wiedersehen gefreut! Der Einstieg fällt leicht, da es doch einen recht intensiven Rückblick gibt. Die erste Hälfte des Buches dreht sich vor allem um das Misstrauen der Menschen gegenüber allem was mit Magie ...

    Mehr
  • Rose und das Geheimnis des Alchimisten Band 1

    Rose und das Geheimnis des Alchemisten
    BeaSwissgirl

    BeaSwissgirl

    18. March 2014 um 08:18 Rezension zu "Rose und das Geheimnis des Alchimisten" von Holly Webb

      Wie immer teile ich hier nur meine Leseeindrücke ( also rein subjektiv) Dieses Buch hier ist mir ehrlich gesagt durch die Cover der weiteren Bände ins Auge gestochen, die einfach nur wunderschön sind. Bei der Taschenbuch- Ausgabe hat man den ersten Band dann von der Gestaltung her angepasst! " Der weibliche Harry Potter" hiess es oft, deshalb war ich natürlich sehr neugierig, ob der Vergleich stimmen würde. Wir befinden uns hier im 19. Jahrhundert, dieses Zeitalter mag ich persönlich sehr gerne, aber es ist sicher nicht ...

    Mehr
  • Schöner Einstieg in die Reihe für Alt und Jung - ruhig, historisch und magisch!

    Rose und das Geheimnis des Alchemisten
    sddsina

    sddsina

    24. October 2013 um 09:28 Rezension zu "Rose und das Geheimnis des Alchimisten" von Holly Webb

    Auf die Reihe um Rose bin ich eigentlich nur durch die wunderschönen Cover gestoßen. Obwohl als Kinderbuch ausgelegt, fand ich auch als Erwachsene den Einband richtig ansprechend und habe richtig Lust aufs Lesen bekommen - ohne, dass ich so richtig wusste um was es eigentlich ging. Bekommen habe ich eine wirklich magische Geschichte, die mich sehr positiv überrascht hat. Man muss sich als Leser zuerst an das historische London gewöhnen, aber sobald man sich darauf einlässt, macht es richtig Spaß Rose zu folgen. Egal ob Jung oder ...

    Mehr
  • Rezension zu "Rose und das Geheimnis des Alchimisten" von Holly Webb

    Rose und das Geheimnis des Alchemisten
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    03. January 2013 um 11:11 Rezension zu "Rose und das Geheimnis des Alchimisten" von Holly Webb

    ÜBER DIE AUTORIN Holly Webb wurde in London geboren und wuchs dort auf. Mit ca. zehn Jahren begann sie sich für altgriechische Mythen zu interessieren, was dazu führte, dass sie Latein und Griechisch studierte. Sie arbeitete fünf Jahre als Lektorin für Kinderbücher, bevor sie für sich entschied, dass das Schreiben von Büchern mehr Spaß macht und auch vom Sofa aus funktioniert. Sie lebt nun mit ihrem Mann und drei Söhnen zusammen und leitet eine Mädchen Pfadfindergruppe. Die Romane über Rose entstanden aus ihrer Kindheitsliebe zu ...

    Mehr
  • weitere