Das Fühlen im Denken und im Gehen

Cover des Buches Das Fühlen im Denken und im Gehen (ISBN:9783959481168)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Fühlen im Denken und im Gehen"

Aus dem Vorwort

Mein Treffen mit Homayun Alam ist einer dieser überraschenden Begegnungen, eine dieser trefflichen Nebenerscheinungen, die das Leben uns schenkt, um uns dazu zu ermuntern, nicht doch noch das Vertrauen in Menschen zu verlieren.

Dieses Treffen ereignete sich der Worte wegen, konkret ging es um die Dichtung: Ein großartiger Schriftsteller Irans, der in der Stadt Frankfurt für zwei Jahre residierte. Diese Gelegenheit des „geistigen Wortenaustausches“ erfolgte durch Florian Koch und Peter Ripken, die die Initiative ergriffen hatten, drei Schriftsteller für eine gemeinsame öffentliche Lesung in der Fabrik in Frankfurt zusammenzubringen – nämlich Rosa Ribas, Mohammad Baharloo, und schließlich meine Wenigkeit. So bemerkten Mohammad Baharloo und ich nach der Lesung, dass Wir uns durchaus für die Geschichte unserer beiden Länder (Kongo und Iran) interessiert hatten. Daraufhin wurde eine weitere Verabredung vereinbart, um Uns und unsere Werke näher kennenzulernen. Bis zum Ende seines Aufenthaltes trafen Wir uns häufig – Mohammad Baharloo, Homayun Alam und ich.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783959481168
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:167 Seiten
Verlag:Traugott Bautz
Erscheinungsdatum:12.04.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks