Hong Li Yuan Die Tempelglocken von Shanghai

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Tempelglocken von Shanghai“ von Hong Li Yuan

Erweiterte Ausgabe des erfolgreichen historischen Romans aus dem Reich der Mitte. „Am Tag meiner Geburt regnete es in Shanghai sehr stark. An diesem Tag, Anfang Juni 1957, kam so viel Wasser vom Himmel, dass der Fluss über seine Ufer trat und das Land überschwemmte. Meine Cousine, die acht Jahre älter ist als ich, fing zum ersten Mal in ihrem Leben einen Fisch, aber nicht im Fluss, sondern auf der Straße.“ Ein authentischer Roman, der die Lebensgeschichte Da Lee‘s und sei-ner Familie erzählt. Er spielt in der Zeit zwischen der Gründung der Volksrepublik China bis zur Reformierung; einer Zeit heftiger politischer Machtkämpfe und revolutionärer Bewegungen, die das Leben Da Lee‘s und der gesamten chinesischen Bevölkerung nachhaltig verändern. Hong Li Yuan gelingt es, die Leser mitzunehmen auf eine poetische und fesselnde Reise in die Geschichte Chinas und gleichzeitig erzählerisch gekonnt mit der Schilderung persönlicher Schicksale die Herzen zu berühren. Dieser Roman erzählt nicht nur faszinierende, lebendige Geschichten aus der chinesischen Vergangenheit, sondern hilft auch dabei, das heutige China zu verstehen. Ein Roman für Leser, die mehr über das Reich der Mitte wissen wollen! (Quelle:'Flexibler Einband/01.07.2011')

Stöbern in Romane

Die Schlange von Essex

Außen hui und innen ... ? Der Einband hält im Inhalt leider nicht ganz, was er verspricht ... schade ..

engineerwife

Außer sich

2-5 Sterne, jederzeit. Kein "gefälliges" Buch. Russland, Deutschland, Türkei, Auswanderung, (sexuelle) Identität, ...zu viel???

StefanieFreigericht

Durch alle Zeiten

Starke Schilderung eines Frauenlebens jenseits der Komfortzonen in einer Bilderbuchlandschaft.

jamal_tuschick

Mirror, Mirror

Ein wirklich brillianter Debütroman, der von der ersten bis zur letzten Seite verschlungen werden will!

Luthien_Tinuviel

Claude allein zu Haus

Humorvolle und romantische Weihnachtsgeschichte, zum Teil aus Hundesicht geschrieben

CorinnaWieja

Tyll

Für mich persönlich der schwächste Kehlmann .

ju_theTrue

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks