Honobu Yonezawa , Taskohna Hyouka 01

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(3)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hyouka 01“ von Honobu Yonezawa

Der Rätselklub auf heißer Spur! Hotaro ist ein eher passiver Schüler. Doch seine Schwester bringt ihn dazu, dem 'Klassik-Klub' beizutreten, damit dieser nicht geschlossen wird. Schon bald kommen drei weitere Mitglieder dazu, die neugierige Eru, sein fröhlicher Freund Satoshi und die scharfzüngige Mayaka. Zusammen versuchen sie nun, diverse mysteriöse Rätsel zu lösen, auf die sie bei ihren Klubaktivitäten immer wieder stoßen …

Mir hat die Spannung gefehlt...

— Fluffypuffy95
Fluffypuffy95

Eine Story zum miträtseln <3 Mal etwas anderes!

— MissSnorkfraeulein
MissSnorkfraeulein

Für alle die gern Rätseln ist es super gut!!

— woman-of-god
woman-of-god

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Detektive auf der Suche nach...

    Hyouka 01
    woman-of-god

    woman-of-god

    07. October 2016 um 19:31

    Ein neues Jahr auf der Highschool beginnt und diesmal hat der Klassik Klub vier Mitglieder, die sich sehr unterscheiden und doch fallen sie immer wieder mysteriösen Rätsel auf die Spur rund um die Schule. De Antrieb ist dabei Eru, die mit ihren leuchtenden Augen Hotaru zum rätseln antreibt. Aber auch Mayaka und Satoshi helfen kräftig mit die Fälle zu lösen. Und so muss Hotaro sein Motto: "Tu nichts, was nicht unbedingt getan werden muss" manchmal doch fallen lassen um Eru zufrieden zu stellen.Doch was hat es mit dem Namen "Hyouka" auf sich? Und wieso rät gerade Hotaros Schwester ihm, dem Klassik Klub beizutreten?Der Style ist sehr süß gemalt und es ist lustig den unterschiedlichen Charakteren zuzuschauen und mitzurätseln bis das Team es geschafft hat! Nebenbei lernt man dann auch etwas über die unterschiedlichen Charaktere kennen und sie bestehen sogar zusammen noch so einige andere knifflige Aufgaben...Ein klein bisschen Romantik ist auch drin, denn man fragt sich ob die Hauptcharaktere noch mal Paare werden. Für wen?Für alle die gerne Rätseln, ab 13 Jahre. 

    Mehr