Honoré de Balzac Die alte Jungfer

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die alte Jungfer“ von Honoré de Balzac

Für eine alte Jungfer wird die Ehe mit einem Mann, den sie nicht wirklich liebt, zur Tortur.§§Honoré de Balzac (1799 - 1850) zählt zu den größten Schriftstellern der europäischen Literatur. Seinen Romanzyklus \"Die Menschliche Komödie\", in dem er treffend die französische Gesellschaft des 19. Jahrhunderts charakterisiert, wird er leider nie beenden. (Quelle:'Flexibler Einband/01.10.2014')

Stöbern in Klassiker

Stolz und Vorurteil

Sehr gut! Bester Klassiker aller Zeiten.

buecher_liebe

1984

Ein Buch so wichtig und aktuell wie nie zuvor. Sollte jeder mal gelesen haben.

Antje_Haase

Das Fräulein von Scuderi

Sehr langweilig (ich musste es für die Schule lesen)

Dreamcatcher13

Das Bildnis des Dorian Gray

Eines der Bücher, die mich am meisten beeindruckt haben:)

Hutmacherin

Buddenbrooks

Literaturgeschichte made in Germany - leider heutzutage zur Schul(qual)lektüre verkommen

MackieMesser229

Ulysses

Ich bin froh, dass ich es bis ans Ende geschafft habe! Vielleicht in ein paar Jahren nochmals.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die alte Jungfer" von Honoré de Balzac

    Die alte Jungfer
    MichaelP

    MichaelP

    27. August 2007 um 10:36

    Hat mir sehr gut gefallen, dieser Roman von Balzac. Die Charakterisierung der einzelnen Personen ist sehr pointiert und treffend. Obwohl vor 170 Jahre geschrieben sind viele Lebensweisheiten, die der aufmerksame Leser in diesem Buch findet noch heute so aktuell wie damals.