Memoiren zweier Jungvermählter

von Honoré de Balzac 
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Memoiren zweier Jungvermählter
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Memoiren zweier Jungvermählter"

Nachw. v. Sander, Irma. ( Die Frau in der Literatur). 260 S.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783548301549
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Ullstein TB
Erscheinungsdatum:01.01.1998

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Portias avatar
    Portiavor 11 Jahren
    Rezension zu "Memoiren zweier Jungvermählter" von Honoré de Balzac

    Honore de Balzac - "Memoiren zweier Jungvermählter"

    Louise de Chaulieu und Renée de Maucombe haben sich in einem Kloster kennengelernt, und sind durch eine schwesterliche Liebe miteinander verbunden. Beide verlassen zur gleichen Zeit das Kloster und kehren zurück zu ihren Familien. In gegenseitigen Briefen schildern sie ihr Leben ausserhalb der Klostermauern. Während Louise auf der Suche nach Liebe und Leidenschaft ist, zählt für Renée das Mutterglück und der Erfolg ihres Ehemannes zum vollkommenen Glück.

    Meine Meinung

    Bin froh das Buch überhaupt zuende gelesen zu haben, denn eigentlich ist das überhaupt nicht mein Genre, und ich war des Öfteren kurz davor abzubrechen. Ich lese eigentlich sonst nur "leichte Kost", weil ich denke dass das Lesen Spaß machen sollte. Dennoch wollte ich mal versuchen einen Balzac zu lesen, der mir, wie schon gesagt, zu Anfang Schwierigkeiten bereitet hat, ich das Buch am Ende aber umso lesenswerter fand. Über zehn Jahre begleitet man Louise und Renée in ihrem Leben und für mich war es dann doch sehr interessant zu erfahren wie es mit ihnen zuende geht, und ob beide nun ihr Glück finden oder nicht.

    Eine tiefere Erkenntnis habe ich durch das Buch nicht bekommen, und mir blieb auch einiges unklar. Wie gesagt ist halt nicht so ganz meine Sparte, aber das weiß man ja bekanntermaßen erst wenn man es versucht hat.

    Kommentieren0
    13
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks