Hope Cavendish

 4.6 Sterne bei 143 Bewertungen
Autorenbild von Hope Cavendish (©Stefan Niebecker)

Lebenslauf von Hope Cavendish

In Braunschweig geboren und aufgewachsen ist Hope Cavendish mittlerweile seit 20 Jahren im Ruhrgebiet verwurzelt. Dort arbeitete sie unter anderem als freie Autorin, Webdesignerin, Bildbearbeiterin und Photoshop-Dozentin - viele Leidenschaften und Interessen führten zu vielen Berufen. Im Sommer 2013 entschied sich Hope, eine weitere ihrer Leidenschaften zum Beruf zu machen, und veröffentlichte einen Band mit phantastischen Kurzgeschichten sowie mit »Gemmas Verwandlung« den Auftakt ihrer Vampirroman-Serie »Zeitgenossen«. Im August 2019 erschien Hopes  erster Liebesroman „Suspicious Love“.

Botschaft an meine Leser

Nachdem ich lange Jahre nur vampirisch unterwegs war, erschien nun im August 2019 mein erster Liebesroman. "Suspicious Love" ist die Liebesgeschichte von Caden und Amber und als Taschenbuch und eBook erhältlich.  https://www.amazon.de/dp/B07VP547X4/ 

Neue Bücher

Undesigned Love: Traust du deinen Gefühlen? (Friends and Lovers 2)

 (12)
Neu erschienen am 23.05.2020 als E-Book bei .

Alle Bücher von Hope Cavendish

Cover des Buches Zeitgenossen - Gemmas Verwandlung9781491074602

Zeitgenossen - Gemmas Verwandlung

 (57)
Erschienen am 08.08.2013
Cover des Buches Zeitgenossen - Kampf gegen die Sybarites9781494457389

Zeitgenossen - Kampf gegen die Sybarites

 (28)
Erschienen am 10.01.2014
Cover des Buches Suspicious Love: Kann ich dir trauen?B07VP547X4

Suspicious Love: Kann ich dir trauen?

 (22)
Erschienen am 24.08.2019
Cover des Buches Zeitgenossen - Pakt mit den Rittern des Dan9781505337143

Zeitgenossen - Pakt mit den Rittern des Dan

 (13)
Erschienen am 13.12.2014
Cover des Buches Zeitgenossen - Suche nach den Ur-Vampiren9781530242894

Zeitgenossen - Suche nach den Ur-Vampiren

 (7)
Erschienen am 04.03.2016
Cover des Buches Zeitgenossen - Der Wille Adads (Bd. 5)B07KPGC5C1

Zeitgenossen - Der Wille Adads (Bd. 5)

 (4)
Erschienen am 18.11.2018
Cover des Buches Das FeuerwerkB00E97H7OW

Das Feuerwerk

 (0)
Erschienen am 30.07.2013

Neue Rezensionen zu Hope Cavendish

Neu

Rezension zu "Suspicious Love: Kann ich dir trauen?" von Hope Cavendish

Süße Liebesgeschichte
Ann_Katrin_Wichmannvor 2 Tagen

Inhalt/Klappentext
Sie passen überhaupt nicht zueinander. Caden Lockwood ist groß, dunkel und attraktiv und entspricht dem Klischeebild des klassischen Womanizers. Genau die Sorte Mann, die Amber Deering aufgrund schlechter Erfahrungen seit ihrer Jugend ablehnt.
Amber wiederum ist klein, zierlich und besitzt einen unschuldigen Charme. Genau der Typ Frau, dem Caden aus tiefstem Herzen misstraut.
Dummerweise tritt dann aber der Popstar Danny O’Hara in Cadens Nachtclub auf. Und da Amber nicht nur Dannys beste Freundin, sondern auch seine Managerin ist, müssen nun ausgerechnet sie und Caden zusammenarbeiten.
Werden sich ihrer beider Vorurteile gegenüber dem anderen bewahrheiten? Oder können Amber und Caden lernen, dass Verletzungen auch heilen und Schatten der Vergangenheit sich überwinden lassen?

Schreibstil/Handlungsverlauf
Das Buch hat sich locker und gut lesen lassen. Man hatte keine Probleme der Handlung und Figuren zu folgen. Die Charaktere wurden gut beschrieben, und die Hauptcharakter hatten auch eine gute Charakterisierung.
Die Geschichte war gut erzählt und ich bin nur durch die Seiten geflogen, dennoch hat mir etwas die Spannung gefehlt. Am Ende gab es zwar noch ein wenig Spannung und Drama, aber das kam mir etwas zu spät.
Man hätte das dem Handlungsstrang vielleicht noch mehr rausholen können, weil es einiges ein Potential hatte.
Die Liebesgeschichte zwischen Amber und Caden war richtig niedlich und mir hat sehr gefallen, wie es sich entwickelt hat. Es gab viele Momente, wo es richtig zwischen ihnen geknistert hat und sich richtig gewünscht, dass die Beiden sich bekommen.

Charaktere
Amber hat mir gut gefallen, weil sie in ihrem Job richtig taff war, aber auch eine verletzliche Seite hat. Ihr Bedenken gegenüber Männer konnte man auch gut verstehen. Und daher hat man sich mit ihr gefreut, als ihre Gefühle entdeckt hat.
Auch das sie
Caden war auch ein sehr toller männlicher Hauptcharakter. Seine erste Beschreibung klingt nach typischen Badboy, aber das ist auf keinen Fall. Er ist eine tolle Mischung aus Geschäftsmann und liebevoller Freund und Liebhaber. Er hat viele gute Seiten, die er oft im Buch beweist.

Die Nebencharaktere haben mir auch sehr gefallen. Besonders Danny, der beste Freund von Amber, der ihr immer zur Seite stand. Die Beiden haben einiges zusammen durch gestanden und daher haben sie ein sehr gutes Verhältnis.
Jasper, der Freund und Geschäftspartner von Caden ist auch ein toller Typ, aber ihn lernt man in Band 2 noch besser kennen.

Eigene Meinung
Das Buch hat mir gut gefallen. Die Geschichte war süß und macht gute Laune. Die Charaktere waren allesamt sympatisch und man schließt sie schnell ins Herz. Wenn ich mir was wünschen dürfte, wäre es einiges Buch über Danny.
Ich hätte mir neben der Liebesgeschichte noch mehr spannendere Elemente gewünscht.

Ich kann das Buch jedem empfehlen, der süße Liebesgeschichten mit Happy End steht.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Undesigned Love: Traust du deinen Gefühlen? (Friends and Lovers 2)" von Hope Cavendish

Eine gelungene Liebesgeschichte
Alex1610vor 4 Tagen

Zur Story
Gutaussehend, fröhlich und entspannt. Das ist der erste Eindruck, den die lebenslustige und sinnliche Kate Dixon von Jasper Holcombe hat, als sie ihn bei einer Rooftop Party in London kennenlernt. Nichts deutet zunächst darauf hin, dass Jasper in seinem Leben schon Narben davongetragen hat.
Kates eigene Narben sind zwar nur innerlich, aber sie haben sie dennoch geprägt. Darum ist sie fest entschlossen, sich nie wieder von einem Mann in ihrer Freiheit einschränken zu lassen. Mit Jasper kann sie ungezwungen ihren Spaß haben und das genießt sie. Doch ihr Herz scheint andere Pläne zu haben und plötzlich sieht Kate sich mit Gefühlen konfrontiert, von denen sie sich nie wieder fesseln lassen wollte …
Meine Meinung
Jasper ein netter, sexy und lebensfroher Mann. Er ist die rechte Hand des Clubbesitzers Caden und immer für einen lockeren Spruch zu haben. Hinter der lockeren Fassade allerdings verstecken sich viele Narben. Als er auf einer Rooftop Party trifft er auf Kate und ist vom ersten Moment vernarrt in sie.
Kate hat der Männerwelt abgeschworen und möchte nur noch ihren Spaß haben. Als sie jedoch auf Jasper trifft ändert sich plötzlich ihre Welt. Kate jedoch weigert sich ihre Gefühle zu akzeptieren und stößt Jasper regelmäßig weg. Als ein gemeinsamer Job auf einmal alles ändert, muss sie sich klar werden wie ihre Gefühle wirklich aussehen.
Auch im 2. Band von Hope Cavendish ist ab der ersten Seite wieder eine Sucht, man kann nicht aufhören zu lesen. Der Schreibstil der Autorin ist auch hier sehr flüssig und man wird in das Geschehen mit hineingezogen. Die Gefühle und Emotionen werden sehr bildlich beschrieben, auch die erotischen Szenen sind detailliert beschrieben ohne billig zu wirken. Das Kopfkino hat auch in Band 2 gut zu tun.
Die Protagonisten passen auch hier ab dem ersten Zusammentreffen sofort zueinander. Auch die Nebencharaktere, welche man aus Band 1 schon kennt, sind sehr gut mit in den Verlauf der Handlung eingebunden.

Wer Band 1 schon geliebt und gesuchtet hat, wird Band 2 ebenfalls inhalieren und die beiden ins Herz schließen.
Leider gibt es einen klitzekleines Manko. 

Das Ende kam etwas sehr erprubt, hier hätte ich mir etwas mehr gewünscht, vielleicht noch ein Schönes Date oder einfach einen Abend zu zweit in einem Gespräch. 


Dies jedoch ändert nichts daran 5/5 Sterne ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ zu vergeben sowie eine absolute Kauf – und Leseempfehlung.

Link zum Ebook
www.amazon.de/dp/B087PJ8FLG/ref

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Undesigned Love: Traust du deinen Gefühlen? (Friends and Lovers 2)" von Hope Cavendish

Eine schöne Liebesgeschichte
Chronikskindvor 4 Tagen

Der erste Band der Reihe war das Romance-Debüt der Autorin und hat mir wirklich gut gefallen. Umso mehr hab ich mich gefreut, dass hier nun ein zweiter Band erschienen ist, in dem es nun um Jasper geht, den besten Freund des Protagonisten aus dem ersten Band.


Ich bin schnell in der Handlung drin gewesen und es geht auch gleich richtig los. Ich fand es schön, dass sich die beiden Protagonisten zeitnah begegnet sind und man nicht erst noch ewig warten musste. Ich fand die Entwicklungen der Handlung schön, zumal man auch schnell merkt, dass die beiden wirklich gut zusammen passen. Aber ganz so einfach wars dann ja doch nicht, da Kate sich nicht an einen Mann binden möchte. Das Ende hat mir wirklich gut gefallen, aber ich hätte mir hier doch noch ein bisschen mehr gewünscht. Es wirkte ein bisschen abrupt.


Jasper und Kate haben mir als Protagonisten gut gefallen. Jasper mochte ich im ersten Band schon und ich fand es schön, auch noch ein bisschen mehr über ihn zu erfahren. Ich hätte mir aber gewünscht, dass man noch ein bisschen mehr auf seine Vergangenheit eingeht.

Kate fand ich okay, ich konnte ihre Einstellung nur manchmal nicht ganz nachvollziehen. Ich kann es verstehen, warum sie sich nicht binden will, aber manchmal hätte ich mir von ihr einfach ein bisschen mehr gewünscht.


Die Geschichte wird wechselnd aus der Sicht von Jasper und Kate erzählen, zwischendurch dürfen aber auch mal kurze die Freunde ran. Ich fand es super, dass Caden und Amber hier auch wieder mit dabei waren. So hat man auch nochmal einen kleinen Einblick bekommen, wie es bei ihnen weitergeht.
Insgesamt hätte ich mir aber einfach ein bisschen mehr Seiten gewünscht. Irgendwie sind mir auch die Jobs der Protagonisten (die Clubs von Jasper, Kates eigene Firma) ein bisschen zu wenig präsent gewesen, da hätte ich mir einfach ein bisschen mehr gewünscht. Der Fokus lag ganz klar auf der Liebesgeschichte, aber ein bisschen mehr drum herum wäre schön gewesen.

Mein Fazit
 Die Liebesgeschichte von Jasper und Kate hat mir gut gefallen, ich hab sie in einem Rutsch verschlungen. Insgesamt hätte ich mir aber einfach ein bisschen mehr gewünscht - mehr Einblicke in ihre Jobs, mehr Einblicke in die Vergangenheit, ein bisschen mehr am Ende der Geschichte. Es ist eine schöne Geschichte für zwischendurch, aber die Tiefe hat mir eben ein Stück weit gefehlt.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Zeitgenossen - Pakt mit den Rittern des Danundefined
Liebe Lovelybooks-Leser,

ich möchte Euch gerne zu einer Leserunde meines Buches Zeitgenossen – Pakt mit den Rittern des Dan einladen. Es ist der dritte Band der Vampirroman-Serie Zeitgenossen und ist für Leser ab 16 Jahren geeignet.

Da die Zeitgenossen eine fortgesetzte Serie sind, solltet Ihr die ersten beiden Bände der Zeitgenossen, Gemmas Verwandlung (http://www.lovelybooks.de/autor/Hope-Cavendish/Zeitgenossen-Gemmas-Verwandlung-Bd-1-1052264396-w/), und Kampf gegen die Sybarites (http://www.lovelybooks.de/autor/Hope-Cavendish/Zeitgenossen-Kampf-gegen-die-Sybarites-1076797178-w/), bereits kennen, um den Inhalt von Pakt mit den Rittern des Dan verstehen zu können.

Klappentext von Pakt mit den Rittern des Dan:

Gemma trifft ihre Freunde Maddy, Miguel und Francisco wieder. Die Begegnung mit Francisco verläuft ganz anders, als sie erwartet hätte. Ausgerechnet er hilft ihr dabei, sich über viele Dinge in ihrem Leben klarzuwerden.
Bei dem Versuch, mehr über die Ritter des Dan herauszufinden, lernen Gemma und Fergus dann einen irischen Schriftsteller kennen, dessen Werk eines Tages bahnbrechende Berühmtheit erlangen wird.
Sehr viel später erst tritt Giles wieder in ihr Leben und zwischen ihm und Gemma scheint sich alles verändert zu haben. Welche Rolle spielen die Ritter des Dan dabei? Wird Gemma nun einen neuen Kampf aufnehmen?
Pakt mit den Rittern des Dan ist der dritte Band der Roman-Serie Zeitgenossen. Im Mittelpunkt der Serie steht die Vampirin Gemma, die im Laufe der Jahrhunderte erfährt, was es bedeutet, unsterblich zu sein. Sie wird zur Zeitzeugin vieler historischer Ereignisse, erlebt Kriege, Entdeckungen und Revolutionen, begegnet der Liebe, dem Kampf und dem Tod. Ihre Freunde stehen ihr dabei oft zur Seite, doch ihren Weg muss Gemma letztendlich selbst finden.

Zeitgenossen – Pakt mit den Rittern des Dan
Hope Cavendish
Taschenbuch, 228 Seiten
ISBN 978-1505337143
8,99 Euro
Kindle-eBook
ASIN: B00RO7JA4E
3,99 Euro

Leseprobe:
http://issuu.com/hopecavendish/docs/zeitgenossen_paktmitdenritterndesda


Weitere Informationen zum Buch:
http://www.zeitgenossen-romane.de/

Freiexemplare:
Ich verlose unter allen Bewerbern, die die ersten beiden Bände der Zeitgenossen bereits kennen, 15 eBooks (als Kindle-Mobi oder ePub).
Um Euch für ein Freiexemplar zu bewerben, beantwortet bitte folgende Frage:
Welches Ereignis hat Euch in »Kampf gegen die Sybarites«, dem zweiten Band der Zeitgenossen, am meisten überrascht?

Unter allen Leserundenteilnehmern, die sich besonders aktiv an der Leserunde beteiligen, verlose ich nach Beendigung der Leserunde ein »Vampirpäckchen«, bestehend aus einem signierten Taschenbuch von Pakt mit den Rittern des Dan und einer Versorgungskette-Kette für durstige Vampire (siehe angehängtes Foto).


Bitte gebt bei Eurer Bewerbung mit an, ob das eBook lieber im Mobi- oder ePub-Format möchtet.
Bewerbungsschluss ist der 14. April 2015. Die Gewinner werden am 15. April von mir bekanntgegeben und die Leserunde beginnt dann am 18. April.


Selbstverständlich könnt Ihr auch gerne an der Leserunde teilnehmen, wenn Ihr das Buch Zeitgenossen – Pakt mit den Rittern des Dan bereits besitzt.

Ich freue mich auf einen angeregten Austausch mit Euch zum dritten Band der Zeitgenossen! :o)

Eure Hope

149 BeiträgeVerlosung beendet

Hallo Ihr Lieben,
es gibt eine neue Aktion bei den Zeitgenossen! Gemeinsam mit Moni von Süchtig nach Büchern schicke ich "Gemmas Verwandlung", den Auftakt der Serie, auf Wanderschaft.


Das bedeutet, dass 6 bis 12 Blogger, die "Gemmas Verwandlung" bislang noch nicht kennen, sich darum bewerben können, das Buch zu lesen und dann an den nächsten Teilnehmer weiterzuschicken. Jeder Teil- nehmer ist herzlich dazu eingeladen, die Stellen im Buch, die ihm irgendwie auffielen oder besonders gut gefielen, mit einer kleinen Notiz, einer Zeichnung oder was immer Euch einfällt, zu markieren. Diese Markierung sollte dann zusätzlich mit einem kleinen Beitrag im eigenen Blog kommentiert werden.

Moni und ich dokumentieren den Fortschritt der Wanderbuchaktion dann auf der Zeitgenossen-Homepage und auf Süchtig nach Büchern und tragen die Blogbeiträge auf dieser Karte ein, damit jeder sehen kann, wo das Buch überall schon war.

Alle Infos, Regeln und Teilnahmebedingungen findet Ihr hier:
http://www.zeitgenossen-romane.de/index.php/news/wanderbuchaktion

3 Beiträge
Zum Thema
Cover des Buches Zeitgenossen - Gemmas Verwandlungundefined
Seid Ihr auch dieses Jahr auf der Leipziger Buchmesse? Dann würden Hilke-Gesa Bußmann und Hope Cavendish Euch gerne zu einem Meet & Greet einladen. Wir treffen uns am Samstag, dem 15. März zwischen 11 Uhr und 13 Uhr zwischen Halle 3 und 5 (Lageplan: http://tinyurl.com/oreydo5).

Wer bis 12.15 Uhr bei uns vorbeischaut, kann an einer Verlosung teilnehmen, bei der es diese Buchpakete zu gewinnen gibt:
1. Preis: Buchpaket „Weltentaucher“ (Band I: Der Aufbruch, Band II: Die Suche)
2. Preis: Buchpaket „Zeitgenossen“ (Band I: Gemmas Verwandlung, Band II: Kampf gegen die Sybarites)
3. Preis: Buchpaket „Weltentaucher  & Zeitgenossen“ (Jeweils der erste Band der beiden Serien)
4. Preis: Silberkette „Leserin“ (siehe angefügtes Bild unten)
5. Preis: Bronzekette „Leserin“ (siehe angefügtes Bild unten)
... zusätzlich wird es bei der Verlosung noch zwei Trostpreise geben. Lasst Euch überraschen!

Wir würden uns freuen, wenn Ihr vorbeischauen mögt! :o)

Wer möchte, kann sich auch schon vorab auf Facebook zu unserem Treffen anmelden: https://www.facebook.com/events/340502982754564
18 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks