Horacio Castellanos Moya

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(1)
(0)

Lebenslauf von Horacio Castellanos Moya

Horacio Castellanos Moya, geboren 1957 in Honduras, lebte und studierte in El Salvador und Kanada. Dann arbeitete er zehn Jahre als Journalist in Costa Rica und Mexiko.

Bekannteste Bücher

Der Traum von Rückkehr

Bei diesen Partnern bestellen:

Der schwarze Palast

Bei diesen Partnern bestellen:

Aragóns Abgang

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Spiegelbeichte

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Waffengänger

Bei diesen Partnern bestellen:

The Dream of My Return

Bei diesen Partnern bestellen:

The She-devil in the Mirror

Bei diesen Partnern bestellen:

Tirana memoria/ Tyrant Memory

Bei diesen Partnern bestellen:

Dance With Snakes

Bei diesen Partnern bestellen:

The She-Devil in the Mirror

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der schwarze Palast" von Horacio Castellanos Moya

    Der schwarze Palast
    glasperlenspiel13

    glasperlenspiel13

    05. June 2012 um 21:11 Rezension zu "Der schwarze Palast" von Horacio Castellanos Moya

    El Salvador im Jahre 1944. Pericles befindet sich im Gefängnis, eigentlich nichts Ungewöhnliches. Kritisiert er doch mit seinen journalistischen Schriften in regelmäßigen Abständen den herrschenden Diktator, der mit seiner Grausamkeit und Ungerechtigkeit das Land im Atem hält. Dieses Mal jedoch soll er länger hinter Gittern bleiben - einen konkreten Grund scheint es nicht zu geben. Seine aufopfernde Frau Haydée schreibt in dieser Zeit ein Tagebuch, um die tragischen Erlebnisse besser verarbeiten zu können. Freunde und Bekannte ...

    Mehr