Strandbegegnung (Die booksnacks Kurzgeschichten Reihe)

von Horst-Dieter Radke 
3,9 Sterne bei8 Bewertungen
Strandbegegnung (Die booksnacks Kurzgeschichten Reihe)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Flaventuss avatar

Undramatische aber durchaus akzeptabel erzählte Mini-Kurzgeschichte.

mabuereles avatar

Eine stimmungsvolle und berührende Geschichte!

Alle 8 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Strandbegegnung (Die booksnacks Kurzgeschichten Reihe)"

Eine Nordsee-Liebesgeschichte

Sie begegnen sich am Strand und sofort sprühen die Funken. Nach einer gemeinsamen Nacht ist nichts mehr, wie es vorher war. Doch können die beiden ihre Konventionen vergessen?

Über booksnacks
Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? Wie toll wäre es, da etwas Kurzweiliges lesen zu können. booksnacks liefert dir die Lösung: Knackige Kurzgeschichten für unterwegs und zuhause!

booksnacks – Jede Woche eine neue Story!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783960873112
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:22 Seiten
Verlag:booksnacks.de
Erscheinungsdatum:30.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Flaventuss avatar
    Flaventusvor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Undramatische aber durchaus akzeptabel erzählte Mini-Kurzgeschichte.
    undramatisch aber durchaus akzeptabel erzählt

    Diese kleine Mini-Kurzgeschichte erzählt in ruhiger Manier, die Ereignisse, die aus einer Urlaubsbekanntschaft hervorgehen. Dabei belässt der Autor den Leser in einer durchaus distanzierten Perspektive die Erzählung erleben.

    Es ist eine undramatische aber durchaus akzeptabel erzählte Liebesgeschichte, ohne aber wirkliche Akzente setzen zu können. Und das auch vor dem Hintergrund, dass es sich um einen Booksnack handelt, der auf wenigen Seiten den Leser zu unterhalten versucht.

     

    Somit schafft es dieser Snack nicht, sich in meine Highlight-Mini-Kurzgeschichten einzureihen, die ich auf meiner Special-Seite gesondert aufliste.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    mabuereles avatar
    mabuerelevor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Eine stimmungsvolle und berührende Geschichte!
    Schöne Liebesgeschichte

    „...Spießige Leute sind laut und bestimmend, angepasste eher ruhig und zurückhaltend...“


    Hans geht im Urlaub am Strand spazieren. Dabei sieht er eine Frau nackt baden. Sie hat keine Scheu, das Wasser zu verlassen, obwohl er noch in der Nähe ist. Zwischen beiden entwickelt sich ein Urlaubsflirt. Sie sind nicht mehr ganz jung. Marie ist um einiges Älter als Horst.

    Dem Autor gelingt es, in behutsamen Bildern und ausgefeilten kurzen Dialogen die sachte Annäherung der beiden gekonnt in Worte zu fassen. Als Leser hatte ich das Gefühl, dass sich hier zwei gefunden haben, die in gleichem Takt ticken.

    Doch jeder Urlaub geht einmal zu Ende. Werden sie bereit sein, für ihre Liebe aus den Konventionen und ihre eigenen Lebenswelt auszubrechen?

    Auch diese Entscheidung ist stimmig und rundet das Geschehen ab. Wer wissen will, wie sie sich entscheiden, muss die kurze Geschichte lesen.

    Kommentare: 1
    43
    Teilen
    Chrissy87s avatar
    Chrissy87vor 4 Monaten
    Horst-Dieter Radke - Strandbegegnung

    Hans trifft im Urlaub auf die ältere Marie und verliebt sich sofort in die lebensfrohe Frau. Sie verbringen eine schöne Zeit miteinander, aber jeder Urlaub endet einmal und so trennen sich ihre Wege wieder. Doch Hans will nicht mehr auf Marie verzichten und so sucht er sie.
    Eine nette Geschichte über zwei Menschen die vor allem ihre eigenen Konventionen überwinden müssen, wenn sie eine gemeinsame Zukunft haben wollen.
    Ich hätte mir allerdings gewünscht, dass die Geschichte ein paar Seiten länger ist, damit die Gefühle die sich zwischen den beiden entwickeln noch deutlicher herausgearbeitet werden können.

    Kommentieren0
    85
    Teilen
    Joan9114s avatar
    Joan9114vor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Eine schöne, angenehm ruhige Geschichte über die Liebe, das Altern und die Sehnsucht.
    Kennt Liebe ein Alter?

    Hans und Marie sind objektivbetrachtet beide nicht mehr jung, zumindest würde diesen Verdacht ein Blick aufs Geburtsdatum nahelegen, aber schon Coco Chanel wusste, nichts hält so jung wie die Liebe. Was als Urlaubsflirt zwischen beginnt, entwickelt sich rasch zu einem entscheidenden Wendepunkt im Leben beider Protagonisten.

    Eine schöne, angenehm ruhige Geschichte über die Liebe, das Altern und die Sehnsucht.

    Kommentieren0
    6
    Teilen
    AllerleiRauschs avatar
    AllerleiRauschvor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Spontan, herzerwärmend, überraschend und einfach nur schön
    Kommentieren0
    L
    LeaValdezvor 2 Monaten
    H
    Heike0610vor 3 Monaten
    booksnacks_Verlags avatar
    booksnacks_Verlagvor 4 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    booksnacks_Verlags avatar
    ***Kurzgeschichten-Leserunde zu Nordsee-Liebesgeschichte***

    Liebe Fans von Liebesgeschichten,

    wir starten eine spontane, kurze Leserunde zu einem unserer neuen Liebes-Booksnacks. In
    Strandbegegnung von Horst-Dieter Radke begegnen sich zwei Menschen am Strand und sofort sprühen die Funken. Nach einer gemeinsamen Nacht ist nichts mehr, wie es vorher war. Doch können die beiden ihre Konventionen vergessen?

    Neugierig? Dann macht mit!

    Autoren oder Titel-CoverWir verlosen 10 Freiexemplare dieser wunderbaren, kurzweiligen Geschichte im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen!

    Ihr fragt Euch was booksnacks eigentlich sind? booksnacks sind Kurzgeschichten to go: Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? booksnacks liefert dir genau für solche Situationen knackige Kurzgeschichten für unterwegs - aber natürlich auch für zuhause!
    Jede Woche gibt’s neue Stories auf www.booksnacks.de.

    Der Autor: Horst-Dieter Radke schreibt seit mehr als 40 Jahren, seit mehr als 15 Jahren ist er ausschließlich als Autor und Lektor freiberuflich tätig und lebt seit fünfunddreißig Jahren mit seiner Familie im Taubertal. Über seine Wahlheimat hat er mehrere Bücher veröffentlicht, außerdem Krimis, Novellen und Lyrik. Zusammen mit Monika Detering schreibt er Krimis und Inselromane. Er ist Mitglied bei der Schriftstellervereinigung 42erAutoren e.V. sowie beim SYNDIKAT, der Vereinigung deutschsprachiger Krimiautoren.

    Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!
    Zur Leserunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks