Neuer Beitrag

Horst_Berger

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe jugendliche Leserinnen und Leser, liebe erwachsene Leserinnen und Leser.
Ja, ich spreche gleich beide Gruppen an, denn "Bennis Schwur " ist zwar als Jugendbuch deklariert, behandelt aber ein wichtiges Thema, das auch für Erwachsene interessant sein dürfte. (Amazon z.B. hat das Buch in die Rubrik "schwieriges Thema" eingeordnet) Wenn ich Sie jetzt ein wenig neugierig machen konnte, lesen Sie doch einfach mit!

Worum es geht.
Hier der Text auf der Rückseite des Buches. (Die Verlegerin, Charlotte Erpenbeck, hat das meisterhaft formuliert.)

Benni hat geschworen zu schweigen. Und einen Schwur wie diesen hält man. Deshalb sagt er weder seinem Vater noch der Polizei etwas, als die kleine Eva und ihr Bruder verschwinden.
Aber etwas zu wissen kann ganz schön bedrücken. Und je länger er darüber nachdenkt, desto weniger ist sich Benni sicher, was er tun soll. Kann es sein, dass es richtiger wäre, den wichtigsten Schwur zu brechen, den er in seinem ganzen Leben geschworen hat? Und wenn ja, mit wem soll er denn reden? Eigentlich traut er nur seiner Freundin Ingrid ausreichend. Aber die lässt ihn neuerdings links liegen und geht mit Karl ins Kino.
Und vor dem Haus wartet die Polizei und beobachtet ihn auf Schritt und Tritt. Wenn er doch bloß nichts geschworen hätte!

Die Gewinner der Taschenbuchausgabe und des e-books werden bis zum 26.01. benachrichtigt.
Bei der Bewerbung bitte angeben: Taschenbuch oder e-book (MOBI; EPUB oder PDF).

Weiters bitte ich jeweils um eine Rezension, die Sie evtl. auch anderweitig, nicht nur bei lovelybooks, einstellen.
Viele Bewerbungen und rege Teilnahme mit unvoreingenommener Bewertung und ebenso Kritik mit entsprechender Begründung würden mich sehr freuen.
Herzliche Grüße aus Rosenheim
Horst Berger

Autor: Horst Berger
Buch: Bennis Schwur

Wildpony

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Das klingt sehr interessant.
Und ich bin überzeugt das mir das Buch auch als Lese-Oma noch einige schöne Lesestunden bereiten würde.

Bewerbe mich daher sehr gern auf ein Taschenbuch und kann jetzt schon mitfühlen. Denn ich kenne es nur zu genau wenn man versprochen hat über eine Sache zu schweigen und genau weiß wie wichtig es wäre zu reden.

Horst_Berger

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
@Wildpony

Ich freu' mich sehr, dass du dich an der Leserunde beteiligen willst und natürlich kommst du als erste in den Lostopf für ein Taschenbuch. Ich hoffe, es kommen noch einige dazu. Es ist ja noch Zeit.

Beiträge danach
204 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Horst_Berger

vor 3 Jahren

5. Leseabschnitt: Kapitel 32 bis 38
@Wildpony

Es freut mich sehr, dass dir das Ende gefallen hat. Die Geschichte sollte doch friedlich ausklingen. Schön wäre es, wenn die Leser eine Weile über die Problematik nachdenken. Ein unangenehmes Gefühl sollte aber nicht zurückbleiben.

Horst_Berger

vor 3 Jahren

5. Leseabschnitt: Kapitel 32 bis 38
@Wildpony

Diese Aussagen von dir finde ich sehr schön. Sie passen in ihrer versöhnlichen Form als Abschluss.

Horst_Berger

vor 3 Jahren

5. Leseabschnitt: Kapitel 32 bis 38
@Wildpony

Liebes Wildpony! Ach nein! Zuerst hab ich das Gesicht zu einer Grimasse verzogen. Musste das sein! Aber jetzt lächle ich nur. Das zeigt wieder einmal, dass Geschichtenschreiber, Lektoren und Korrektoren auch nur Menschen sind. Ja, es sind noch einige Fehler drin, und sie werden bleiben, bis das Buch evtl. wieder einmal neu aufgelegt wird. Lächeln wir halt darüber, und ich bin überzeugt, du lächelst mit. Nochmals vielen Dank für deine großartigen Beiträge.

Horst_Berger

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension
@Wildpony

Recht herzlichen Dank liebes Wildpony! Ich freue mich sehr und vielleicht begegnen wir uns mal wieder, hier bei lovelybooks

abetterway

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Hallo, vielen lieben Dank das ich dieses Buch lesen durfte. Meine Absolute Leseempfehlung für dieses gelunge Buch.

Meine Rezi:
http://www.lovelybooks.de/autor/Horst-Berger/Bennis-Schwur-1131648800-w/rezension/1138312927/

Die Rezi wird noch auf Amazon und Thalia erscheinen.

Liebe Grüße

Horst_Berger

vor 3 Jahren

Beitrag einblenden

Hallo liebe abetterway!
Von der Leipziger Buchmesse zurück, entdecke ich deine Nachricht und deine tolle Rezi. Am meisten freu ich mich darüber, dass es dir schwerfiel, das Buch aus der Hand zu legen. Ich als Autor weiß ja nie wirklich, ob ich die Leserin oder den Leser richtig fesseln kann. Und das gelingt in der Regel eben mit Spannung. Also hast du es wohl spannend gefunden. Das ist ein gutes Gefühl für mich, und ich danke dir für deine Aussage.
Ich geh davon aus, dass du zu der Zeit, als die Leserunde lief, aus irgendwelchen Gründen verhindert warst, daran teilzunehmen. Umso schöner ist es jetzt, eine so anerkennende Nachricht zu erhalten.
Vielleicht begegnen wir uns irgendwann wieder einmal bei einer Leserunde. Für eine faire Beurteilung meiner Arbeit, auch wenn das Urteil einmal nicht so gut ausfällt, bin ich immer empfangsbereit.
Nochmals herzlichen Dank und viele Grüße
Horst Berger

Horst_Berger

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension
@abetterway

Ich hab wieder einmal nicht an der Richtigen Stelle gedrückt. Na ja, bin halt noch Anfänger, hier bei lovelybooks. Meine Antwort steht in einem extra Beitrag!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks