Horst Beseler

(25)

Lovelybooks Bewertung

  • 43 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(15)
(7)
(2)
(0)
(1)

Bekannteste Bücher

Käuzchenkuhle

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Linde vor Priebes Haus

Bei diesen Partnern bestellen:

Jemand kommt

Bei diesen Partnern bestellen:

Auf dem Fluge nach Havanna

Bei diesen Partnern bestellen:

Der lange Schatten

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zeitreise

    Käuzchenkuhle
    Archer

    Archer

    26. July 2017 um 17:20 Rezension zu "Käuzchenkuhle" von Horst Beseler

    Mit diesem Buch begibt man sich in zweierlei Hinsicht auf eine Zeitreise. Zuerst einmal in die DDR (schätzungsweise Mitte der Sechziger, weil der Krieg anscheinend seit etwas über 20 Jahren vorbei ist) und dann führt ein Teil der Handlung zurück in eben jenen Krieg (2. WK). Jamboll heißt eigentlich Jean Paul Fontanon und ist stocksauer. Weil er sich vor kurzem den Arm gebrochen hat, darf er nicht mit seinen Klassenkameraden an die Ostsee fahren, denn das Toben, so sagte sein Arzt, wäre eher kontraproduktiv. So fährt er in den ...

    Mehr
  • Fünf Sterne sagen alles

    Käuzchenkuhle
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. March 2014 um 09:43 Rezension zu "Käuzchenkuhle" von Horst Beseler

    Einfach nur ein klasse Buch. Egal ob es aus der DDR kommt oder nicht. Wenn ich mich richtig erinnere, habe ich es nicht in der Schule gelesen, sondern erst viel später und war begeistert. Einen Film gibt es auch noch davon, noch nie gesehen. Aber das hole ich nach.

    Mehr
  • Rezension zu "Käuzchenkuhle" von Horst Beseler

    Käuzchenkuhle
    kessi

    kessi

    14. September 2012 um 12:25 Rezension zu "Käuzchenkuhle" von Horst Beseler

    Ich habe dieses Buch schon zu Schulzeiten geliebt. Bin nun 44 und habe es jetzt nach so langer Zeit wieder gelesen. Und ich bin immer noch so begeistert wie damals. Auch wenn es zu DDR Zeiten als Pflichtlektüre gelesen werden musste, fand ich es nicht schlimm. Denn Horst Beseler hat es verstanden in der Sprache der Jugendlichen zu schreiben, so das man sich gut mit den Protagonisten identifizieren konnte. Ferien bei Oma aufn Dörp wo gibt es das noch heute? Und wie werden Freundschaften geschlossen, was unternimmt man so. Dies ...

    Mehr
  • Rezension zu "Käuzchenkuhle" von Horst Beseler

    Käuzchenkuhle
    janett_marposnel

    janett_marposnel

    23. January 2012 um 10:41 Rezension zu "Käuzchenkuhle" von Horst Beseler

    Alle diejenigen, welche eine Polytechische Oberschule besucht haben, kennen das Buch und werden sich an Jampoll aus Berlin, der über den Sommerferien bei seinen Großeltern auf dem Land verweilt und zusammen mit Schraube und Kristian unheimliche Entdeckungen macht, erinnern. Natürlich spielt der Sozialismus auch eine Rolle, sonst wäre dieses Buch wohl kaum Gegenstand des Deutschunterrichtes gewesen, was aus der heutigen Sicht eher belustigend auf mich wirkt. Ich weiß nicht, wie oft ich dieses Buch in den letzten 25 Jahren gelesen ...

    Mehr