Horst Bosetzky Herz und Schmerz

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Herz und Schmerz“ von Horst Bosetzky

Sie ist aufregend, verrückt, tragisch und manchmal auch komisch - und auch in der deutschen Hauptstadt dreht sich eigentlich alles um sie: die Liebe. Wo sonst gäbe es so viele spannende, romantische oder auch banale Orte wie in Berlin, an denen sich die Menschen finden - und oft auch verpassen?§§33 Autoren des Berliner Verbandes deutscher Schriftsteller haben in diesem neuen Band der beliebten "Berliener Zehn-Minuten-Geschichten" ihre schönsten Erzählungen zu diesem Thema versammelt: Sie schreiben von der ersten Liebe zu Mauerzeiten oder dem Wiedersehen am 1. Mai, vom tragischen Zweispalt zwischen Partner und Haustier, von vermeintlichen polnischen Verwandten oder imaginären Freundinnen.

Stöbern in Klassiker

Stolz und Vorurteil

Sehr gut! Bester Klassiker aller Zeiten.

buecher_liebe

1984

Ein Buch so wichtig und aktuell wie nie zuvor. Sollte jeder mal gelesen haben.

Antje_Haase

Das Fräulein von Scuderi

Sehr langweilig (ich musste es für die Schule lesen)

Dreamcatcher13

Das Bildnis des Dorian Gray

Eines der Bücher, die mich am meisten beeindruckt haben:)

Hutmacherin

Buddenbrooks

Literaturgeschichte made in Germany - leider heutzutage zur Schul(qual)lektüre verkommen

MackieMesser229

Ulysses

Ich bin froh, dass ich es bis ans Ende geschafft habe! Vielleicht in ein paar Jahren nochmals.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen