Wie ein Tier

von Horst Bosetzky 
3,3 Sterne bei6 Bewertungen
Wie ein Tier
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

"Wie ein Tier" war super spannend, Paul Ogorzow tötete auf grausame Weise, er musste seinen Trieb stillen, die Gier eine Frau zu besitzen......

Alle 6 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Wie ein Tier"

Berlin 1940: Eine Serie grausiger Morde schreckt die Berliner Bevölkerung auf. Ein unberechenbarer Triebtäter überfällt wehrlose Frauen, vergewaltigt und ermordet sie kaltblütig - wie ein reißender Wolf. Kaum eine Frau wagt es noch, nachts in einen der unbeleuchteten S-Bahn-Wagen zu steigen. Denn es ist Krieg, es herrscht Verdunkelung, die meisten Männer sind an der Front. Über ein Jahr dauert es, bis dem Täter das Handwerk gelegt wird.Der Autor zieht seine Leser sofort in den Bann seiner romanhaften Darstellung eines authentischen Falls. Erlässt den S-Bahn-Mörder Paul Ogorzow unbehelligt seine kranke Psyche ausleben und nebenher den hektisch arbeitenden Ermittlungsapparat der Polizei im Dunkeln tappen. Mehrmals entgeht Ogorzow den Fahndern um Haaresbreite, weil er sich so geschickt mit der Maske des harmlosen Bürgers tarnt. Seine Kaltblütigkeit, Selbstsicherheit und Unauffälligkeit haben ihre unheimliche Entsprechung in der blutrünstigen Machtausübung der Nazis. Ein Mörder, wie es ihn zu allen Zeiten geben kann, wird in diesem Roman, ohne es zu ahnen, zum Vollstrecker des Zeitgeistes.Der Kriminalfall wurde von -ky zu einem packenden Roman verarbeitet, der nicht nur ein Highlight der zeitgenössischen Spannungsliteratur darstellt, sondern auch tiefe Einblicke in die finstere Epoche der deutschen Geschichte gewährt.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783870242923
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:350 Seiten
Verlag:Argon Verlag

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks