Horst Eckert Aufgeputscht

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(5)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aufgeputscht“ von Horst Eckert

Nominiert für den ›Friedrich-Glauser-Preis‹ und ausgezeichnet mit dem ›Marlowe‹-Preis!

Hauptkommissar Rolf Nowak vom Betrugsdezernat hat einen dunklen Punkt in seiner jüngsten Vergangenheit und steht unter Druck. Sein Kollege Benedikt Engel von der Mordkommission hat einen neuen Fall und möchte beim bevorstehenden Postenkarussell nicht zu kurz kommen. ›Benjamin‹ Karl Thann hat einen neuen Aufgabenbereich und macht sich im Polizeipräsidium unbeliebt. Wahlen stehen an, ein Unterweltkrieg droht auszubrechen und ein psychopathischer Mörder geht um – in Eckerts packendem Roman kommt eine ganze Stadt nicht zur Ruhe.

"Eckert hat. einen hervorragenden Genreroman vorgelegt, der zeigt, daß auch ein deutscher Autor ohne weiteres in der Lage ist, einen Kriminalroman mit interessanten Persönlichkeiten, gutem Plot und packender Handlung ohne Klischees zu schreiben." (Buchreport)
". eine faszinierende Welt voller Spannung und packendem Realismus." (Mittelbayerische Zeitung)

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Böse in deinen Augen

Ein Thriller der anderen Art

brauneye29

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Der Plot wird rückwärts erzählt, der Clou hat aber nicht gezündet, habe mich gelangweilt ...

MissNorge

Hex

Geniales Buch mit einem Ende, das einen nachdenklich zurück lässt

Isabel_Benner

Verfolgung

Grandiose Fortsetzung

tine1211

Das Paar aus Haus Nr. 9

ohne Höhen, ohne Tiefen, ohne Spannung

Rebecca1120

Der Kreidemann

Spannend mit kleinen Ungeduldsphasen

Goch9

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Aufgeputscht" von Horst Eckert

    Aufgeputscht

    ribanna

    05. August 2009 um 21:32

    Im Düsseldorfer Polizeipräsidium steht eine große Umstrukturierung bevor. Das Drogenproblem in der Stadt wird immer größer und die Boulevardpresse lässt die Polizei schlecht aussehen. Die Korruption innerhalb der Polizei soll aufgedeckt werden, gleichzeitig nimmt eine bizarre Mordserie ihren Lauf. Drei Kommissare ermitteln mehr gegen- als miteinander in allen diesen Fällen. Der Leser erfährt viel vom Privatleben der Kommissare. Es treten eine Fülle von Personen auf, so dass es manchmal schwer fällt, den Überblick zu behalten. Die Stimmung ist eher düster. Zum Ende wird der Krimi nochmal richtig spannend.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks