Horst Evers

(1.313)

Lovelybooks Bewertung

  • 1216 Bibliotheken
  • 27 Follower
  • 35 Leser
  • 175 Rezensionen
(436)
(512)
(289)
(55)
(21)

Lebenslauf von Horst Evers

Horst Evers ist das Pseudonym des Autors und Kabarettisten Gerd Winter. Er studierte Germanistik und Publizistik an der FU Berlin, wo er bereits erste Texte, meist humorvolle Anekdoten und Liedtexte, in der von ihm mitbegründeten Zeitschrift Salbader veröffentlichte und später selbst öffentlich vortrug. Horst Evers erhielt u. a. den Deutschen Kabarettpreis (2002) und den Deutschen Kleinkunstpreis (2008). Jeden Sonntag ist er auf radioeins zu hören. Seine Erzählbände «Die Welt ist nicht immer Freitag» (2002), «Gefühltes Wissen» (2005) und «Mein Leben als Suchmaschine» (2008) sind Bestseller. Verlag. Horst Evers lebt mit seiner Familie in Berlin.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3994
  • Angriff auf die Lachmuskeln

    Wäre ich du, würde ich mich lieben

    Ilona67

    13. June 2018 um 18:28 Rezension zu "Wäre ich du, würde ich mich lieben" von Horst Evers

    Horst Evers liest seine eingenen Kurzgeschichten. Es ist erstaunlich wie Alltagsgeschichten über das Alter, Männer und Krankheiten, Umzüge, Kindererziehung etc. von ihm auf die Schippe genommen werden. Ob es darum geht dem Kind das Verhandeln auf dem Trödelmarkt beizubringen oder ein Ausflug mit den Kindern zum Zelten. Horst Evers bringt es irgendwie fertig das man sich Gedanken zu Themen macht, die einem sonst selbverständlich vorkommen und trainiert dabei noch die Lachmuskeln.

  • 4, 5 von 5 Sternen

    Der kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex

    AllesAllerlei

    22. May 2018 um 14:26 Rezension zu "Der kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex" von Horst Evers

    unglaublich witzige Geschichten, von denen ich bei der einen oder anderen mal mehr und mal weniger Gelacht habe, aber dennoch mich sehr sehr gut unterhalten gefühlt habe.

  • Kommunikationsduldungsstarre im Büro!

    Wäre ich du, würde ich mich lieben

    AnneMayaJannika

    27. March 2018 um 16:38 Rezension zu "Wäre ich du, würde ich mich lieben" von Horst Evers

    Zum Buch: Kurzgeschichten und Anekdoten von und mit Horst Evers. Gleich am Anfang kommt eine Geschichte, in dem der Wahrheitsgehalt der Geschichten angezweifelt wird und Herr Evers stellt dann auch klar, so war es manchmal auch gar nicht, aber so wie es war, glaubt es einem keiner, also hat er es noch ein bisschen ausgeschmückt, verdreht. Meine Meinung: Horst Evers nicht zu mögen, finde ich, geht gar nicht. Aber dann denke ich daran, dass ich Mario Bart nicht mag und das werden bestimmt ein paar Millionen auch nicht ...

    Mehr
  • Typisch Horst Evers und doch nicht ganz so gut wie die Vorgänger

    Der kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex

    Walli_Gabs

    21. January 2018 um 09:16 Rezension zu "Der kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex" von Horst Evers

    Horst Evers hat einen äußerst witzigen Blick auf alltägliche Begebenheiten – vor allem auf alltägliche Begebenheiten, die ihm passieren. Er ist die Hauptfigur in seinen Geschichten und schont sich dabei nicht im Mindesten. Die Nebenfiguren kehren immer wieder – Lebensgefährtin, Tochter, Nachbar, Onkel, Freunde -, man kennt sich nach einigen Büchern. Doch nicht nur sie tauchen wiederholt auf: Äußerst kunstvoll schafft es Evers immer wieder, einer Randbemerkung fünf Geschichten weiter plötzlich Bedeutung beizumessen. Das ist eins ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2656
  • Ganz unterhaltsam, aber…

    Früher war mehr Weihnachten

    Igelmanu66

    09. December 2017 um 18:05 Rezension zu "Früher war mehr Weihnachten" von Horst Evers

    »Alle Vierundzwanziger-Türchen der Adventskalender haben übrigens Druckstellen. So einige Druckstellen vom Fühlen. Meine Tochter behauptet felsenfest, sie wäre es nicht gewesen. Und ich glaube ihr, weil ich ein guter Vater bin. Einer, der seiner Tochter vertraut, der das, was sie sagt, ernst nimmt, dem Kind nicht aus Bequemlichkeit oder Universalmisstrauen irgendwas unterstellt. Ein Vater, der genau weiß, wie sehr so ein grundloser Verdacht eine Kinderseele verletzen kann, dem seine Tochter wichtiger ist als uneingedrückte ...

    Mehr
    • 6
  • Witzig und verrückt

    Alles außer irdisch

    KlaraBellis

    18. November 2017 um 19:23 Rezension zu "Alles außer irdisch" von Horst Evers

    In „Alles außer irdisch“ wird Goiko Schulz, ein ziemlicher Loser, der mit 36 Jahren noch bei Mutti wohnt, in ein aberwitziges Abenteuer hineingerissen. Schon bald stößt er auf Freunde, bei denen das Wort „durchgeknallt“ nicht mal annähernd beschreibt, mit was und wem Goiko es zu tun bekommt. Zusammen mit diesem bunten Haufen soll er die Erde retten. Ein Abenteuer, das sich innerhalb von Handlungsschleifen, Zeitreisen und Abstechern in Parallelwelten abspielt, ohne dass das Raumschiff, in dem Goiko plötzlich sitzt, auch wirklich ...

    Mehr
  • Früher war mehr Weihnachten von Horst Evers

    Früher war mehr Weihnachten

    consoul

    08. November 2017 um 10:00 Rezension zu "Früher war mehr Weihnachten" von Horst Evers

    Mmh... wie sage ich es am besten...Ich bin eine begeisterte Leserin von Horst Evers Büchern, also besonders seinen Sammlungen von Kurzgeschichten, und ich liebe seine Hörbücher. Also war es nur verständlich, dass ich ohne zu Zögern folgendes Büchlein vorbestellt habe, als es bei Amazon auftauchte... 2,99€ für die Kindle-Ausgabe schien mir merkwürdig wenig, aber was soll's, dachte ich, ist ja auch recht kurz...Nun habe ich mich gefreut, als es endlich veröffentlicht wurde und wollte ein paar vergnügliche Lesestunden mit Herrn ...

    Mehr
    • 2
  • Der König von Berlin

    Der König von Berlin

    vormi

    06. October 2017 um 01:03 Rezension zu "Der König von Berlin" von Horst Evers

    Hauptgewinn! Der junge und ehrgeizige Kommissar Lanner aus dem niedersächsischen Cloppenburg wird tatsächlich nach Berlin versetzt. Allerdings erwarten ihn dort Kollegen, die ihn als «Dorfsheriff» schikanieren, eine Bevölkerung ohne den geringsten Respekt und die Leiche eines Mannes, der vor Monaten im Garten seines Mietshauses vergraben wurde. Niemand kannte ihn, in seiner Wohnung jedoch finden sich Unmengen von Bargeld. Obendrein ereilt den Chef der größten Schädlingsbekämpfungsfirma ein mysteriöser Tod, und kurz darauf wird ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.