Früher war mehr Weihnachten

von Horst Evers 
4,0 Sterne bei2 Bewertungen
Früher war mehr Weihnachten
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Früher war mehr Weihnachten"

So komisch war Weihnachten noch nie

Horst Evers erzählt die schönsten Weihnachtsgeschichten: Er berichtet von traumatischen Erlebnissen mit dem Weihnachtsmann und testet Geschenkideen, von Ich-selbst-ganz-nackig-mit-Schleife bis zur Smartphone-Stirnhalterung. Was nach drei 'alkoholfreien Glühwein mit Schuss' auf der Eisbahn passiert, ist so lehrreich wie das, was uns der Romantik-Autodidakt für unsere Liebsten ans Herz legt. Und es bleibt Zeit für etwas Völkerkunde: Warum haben Eskimos 30 Wörter für Schnee, aber keins für Schadenfreude?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783839816622
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Argon
Erscheinungsdatum:26.09.2018
Das aktuelle Buch ist am 20.10.2017 bei ROWOHLT Taschenbuch erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    MiGus avatar
    MiGuvor 15 Tagen
    Dreizehn unterhaltsame Kurzgeschichten

    Inhalt
    Horst Evers erzählt unterhaltsame Geschichten rund um Weihnachten.
    Er berichtet unter anderem von traumatischen Erlebnissen mit einem Weihnachtsmann, von nackigen Geschenken mit Schleifen und Smartphonestirnhaltern.

    Meinung
    Es handelt sich hier um eine ungekürzte Lesung, die vom Autor selbst vorgelesen wird.
    Horst Evers erzählt auf sehr unterhaltsame Art 13 Kurzgeschichten aus der Weihnachtszeit, die komischer nicht sein könnten.
    Unter anderem sind hier verschiedene Folgen aus „Die schönsten Weihnachtsmärkte der Welt“ und einige Liveauftritte enthalten.
    Da das Hörbuch nur eine Spieldauer von einer guten Stunde hat, sind diese Geschichten leider sehr schnell erzählt und eignen sich so aber auch gut für einen kurzzeitigen Hörgenuss für zwischendurch.
    Stellenweise sind sie überspitzt, dennoch brachten mich die meisten zum Lachen.
    Es sind humorvolle, teils sehr sarkastische Geschichten rund um die Weihnachtszeit und manches mag einem vielleicht in ähnlicher Erinnerung bekannt vorkommen, anderes will man wiederum einfach nicht erlebt haben.
    Meine Favoriten waren die Geschichten mit der Schleife und die des Taxifahrers.
    Mir persönlich gefiel es sehr gut, dass sie von Horst Evers persönlich vorgelesen werden.
    Auch wenn mir der Autor bis dato unbekannt war, ist es ihm gelungen, seinen Humor herausklingen zu lassen.
    Dies macht in meinen Augen die Geschichten fiel persönlicher und lebendiger.

    Fazit
    „Früher war mehr Weihnachten“, sind dreizehn unterhaltsame Kurzgeschichten, die in der Advents- und Weihnachtszeit gehört werden können, aber auch sonst das ganze Jahr.
    Humor ist immer Geschmackssache, und auch wenn mir nicht alle Geschichten gefielen, so gab es doch einige, über die ich mich amüsieren konnte und die mich zum Lachen brachten.
    Für mich waren sie mal was ganz anderes zum Thema Weihnachtszeit.





    Kommentieren0
    18
    Teilen
    extremehappys avatar
    extremehappyvor 7 Tagen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks