Horst Friedrich Arbeitslosigkeit, ein Dauerproblem

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Arbeitslosigkeit, ein Dauerproblem“ von Horst Friedrich

Als problemorientierter Lehrtext erörtert dieses Buch systematisch herkömmliche, besonder aber die aktuellen Positionen der beschäftigungspolitischen Diskussion und verdeutlicht sie mit empirischen Materialien und Beispielen.§ Seit Jahren klettern die bundesdeutschen Arbeitslosenzahlen von einem historischen Höchststand zum nächsten. Wirtschaftliches Wachstum ohne Anstieg der Beschäftigung kennzeichnet die gesamtwirtschaftliche Entwicklung. Die Wachstumsperspektiven hängen von der Konkurrenzfähigkeit der deutschen Wirtschaft auf Märkten ab, die durch zunehmenden Wettbewerbsdruck und ein verschärftes Tempo der Rationalisierung bestimmt sind (Globalisierung). Verschlankungsbemühungen im öffentlichen Sektor reduzieren zudem das Arbeitsplätzereservoir.§Aus SKepsis gegenüber der Wachstumsstrategie gewinnen Umverteilungsstrategien an Bedeutung: Arbeitszeitverkürzungen (ohne Lohnausgleich), Teilzeitarbeit, aber auch prekäre Beschäftigungsverhältnisse. Verstärkte arbeitsmarktpolitische Anstrengungen (Stichwort: 'Zweiter Arbeitsmarkt') drängen sich einerseits als soziales Auffangnetz auf, sind andererseits ordnungspolitisch umstritten.§

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen