Horst Gerland Fahrgastbedienung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fahrgastbedienung“ von Horst Gerland

Fahrgastbedienung. Wünsche • Probleme • Möglichkeiten. Der Fahrgast mit seinen Wünschen steht im Mittelpunkt dieses Buches. Das Werk definiert die Erwartungen der Verkehrsteilnehmer, bietet aber auch Lösungen für eine fahrgastfreundliche Bedienung und befasst sich mit neuen Einrichtungen und Techniken hierfür - bis hin zum bargeldlosen Fahrschein, der Optimierung von Zubringerdiensten und Verknüpfungspunkten. Ein Handbuch als Ergebnis einer Forschungsarbeit. Das Buch, entstanden aus einem Forschungsauftrag des Bundesministers für Forschung und Technologie (BMFT), verdankt seine Entstehung dem Wunsch, verschiedene, voneinander völlig unabhängige Problemkreise zu bearbeiten, wobei diese Probleme sämtliche Komponenten sowohl der Fahrgastbedienung als auch neuer Technologien enthielten. Als Beispiele seien die Erschließung von Fußgängerbereichen durch öffentliche Verkehrsmittel, der bargeldlose Fahrausweiserwerb, die Optimierung von Zubringerbetrieben, die bestmögliche Wartung von Fahrausweisautomaten sowie die Schaffung fahrgast- und betreiberfreundlicher Verknüpfungspunkte erwähnt. Das Handbuch der Verkehrswirtschaft behandelt die für den ÖPNV relevanten Bereiche. Die Beiträge der Fachautoren sind wissenschaftlich fundiert.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen