Horst H. Büchle Glanz der rauen Tage

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Glanz der rauen Tage“ von Horst H. Büchle

Glanz der rauen Tage - Lulu Sandmanns Härteprüfung
Wenn Lulu Sandmann im Roman von ihren Monaten in der Maritim-Bau AG an der Nordsee erzählt, so fällt ein Glanz der rauen Tage trotz mehrerer Tiefschläge fast märchenhaft auf das Geschehen.
Denn Lulu ist dreizehn, als das von ihrem Vater Wolfgang Sandmann bestens geführte maritime Großunternehmen an der Ostsee mit katastrophalen Folgen einem beispiellosen Subventionsskandal erliegt.
Sie ist siebenundzwanzig, ein Bachelor und Master, als sie im Spätsommer Vorstandsassistentin der Nachfolgefirma wird und an die nordseenahe Weser geht, um bei den Schuldigen Verantwortlichkeit, zumindest Reue, Bedauern, und für ihren Vater Rehabilitation einzufordern: Dort, wo alles Leid am Tod ihres Vaters und der anhaltende Kahlschlag in Stadt und Region ihren Anfang nahmen.
Schon im Winter darauf hat sie nicht nur viel erlebt, geliebt, erlitten, äußerst viel erreicht und wichtige Menschen gefunden - sie übernimmt an herausragender Stelle selbst Führungsverantwortung.
Aufgezeichnet als ihr Tagebuch liest man es stets aufs Neue im Roman.
So auch über ihre Beziehung zu Stanislaus Grotheken und Mara Vazari, über das Familienleben an der Ostsee während und nach den Umbruchjahren und von ihrem Quartett Café Cherie mit ihren Freundinnen, woran sie als Violinistin maßgeblich beteiligt ist.
Wenn nur nicht Geldgier, Neid und Eifersucht zu Untreue, Mord und Firmenschäden führten, denen Lulu und andere mit viel Mut und Risiko begegnen!
Die wichtigsten Personen neben Viktoria [Lulu] Sandmann, ihren Eltern und ihrem Bruder sind Mara Vazari, Stanislaus [Stan] Grotheken, beide im Vorstand, Hans-Peter Gernrath, Vorsitzender, Krista Vermehr, Chefsekretärin, Prof. Roland Siebel und Stephan Marwich.

Stöbern in Romane

Dunkelgrün fast schwarz

Ich wollte nicht, dass es aufhört...

Chrissi83

Das Leben des Vernon Subutex 2

ruhig, aber eindringlich

thesmallnoble

Kranichland

Spannende Zeitreise in die Vergangenheit Deutschlands und berührende, authentisch und empathisch erzählte Familiengeschichte

schnaeppchenjaegerin

Eine Geschichte der Wölfe

Die Figuren kamen mir einfach nicht nahe - und das trotz schöner Naturbeschreibungen und guter Ansätze

hundertwasser

Wie man die Zeit anhält

Klasse Buch. Fesselnd von der ersten bis zur letzten Seite.

verruecktnachbuechern

Töchter der Lüfte

Spannender und atmosphärisch dichter Lesestoff über die Zeiten des Krieges im Zirkusmilieu. Sehr empfehlenswert!

caruso

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks