Horst H. Büchle Glanz der rauen Tage

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Glanz der rauen Tage“ von Horst H. Büchle

Glanz der rauen Tage - Lulu Sandmanns Härteprüfung Wenn Lulu Sandmann im Roman von ihren Monaten in der Maritim-Bau AG an der Nordsee erzählt, so fällt ein Glanz der rauen Tage trotz mehrerer Tiefschläge fast märchenhaft auf das Geschehen. Denn Lulu ist dreizehn, als das von ihrem Vater Wolfgang Sandmann bestens geführte maritime Großunternehmen an der Ostsee mit katastrophalen Folgen einem beispiellosen Subventionsskandal erliegt. Sie ist siebenundzwanzig, ein Bachelor und Master, als sie im Spätsommer Vorstandsassistentin der Nachfolgefirma wird und an die nordseenahe Weser geht, um bei den Schuldigen Verantwortlichkeit, zumindest Reue, Bedauern, und für ihren Vater Rehabilitation einzufordern: Dort, wo alles Leid am Tod ihres Vaters und der anhaltende Kahlschlag in Stadt und Region ihren Anfang nahmen. Schon im Winter darauf hat sie nicht nur viel erlebt, geliebt, erlitten, äußerst viel erreicht und wichtige Menschen gefunden - sie übernimmt an herausragender Stelle selbst Führungsverantwortung. Aufgezeichnet als ihr Tagebuch liest man es stets aufs Neue im Roman. So auch über das Familienleben an der Ostsee während und nach den Umbruchjahren oder von ihrem Quartett Café Cherie mit ihren Freundinnen, woran sie als Violinistin maßgeblich beteiligt ist. Wenn nur nicht Geldgier, Neid und Eifersucht zu Untreue, Mord und Firmenschäden führten, denen Lulu und andere mit viel Mut und Risiko begegnen! Die wichtigsten Personen neben Viktoria [Lulu] Sandmann, ihren Eltern und ihrem Bruder sind Mara Vazari, Stanislaus [Stan] Grotheken, beide im Vorstand, Hans-Peter Gernrath, Vorsitzender, Krista Vermehr, Chefsekretärin, Prof. Roland Siebel und Stephan Marwich.

Stöbern in Romane

Der Vater, der vom Himmel fiel

Ein "Glücksgriff" in Buchform: Witzig, geistreich, einfach.nur.zum.Brüllen.komisch - und so wahr ;) 5 Sterne reichen hier nicht aus ;))

SigiLovesBooks

Underground Railroad

Eine tolle Heldin, die trotz aller Widrigkeiten nie aufgibt und immer wieder aufsteht, auch wenn es das Schicksal nicht gut mit ihr meint.

Thala

Swing Time

Eine sehr lange, gemächliche Erzählung, der streckenweise der Rote Faden abhanden zu kommen scheint. Interessanter Schmöker.

kalligraphin

Vintage

Überraschend gute und spannende Unterhaltung für jeden Blues- und Rock'n'Roll-Fan und alle die es noch werden wollen!

katzenminze

Die Geschichte der getrennten Wege

Fesselnd und langatmig, mal begeisterte mich der Roman, mal las ich quer. Ein gemischtes Leseerlebnis.

sunlight

Wie der Wind und das Meer

Liebesgeschichte, die auch einen Teil der deutschen Geschichte wiederspiegelt - mir fehlten die Emotionen

schnaeppchenjaegerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen