Save the Choppers!

Save the Choppers!
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Save the Choppers!"

„Save the Choppers!“ ist mehr als nur ein Spruch – es ist das Credo der Chopper-Liebhaber, die sich den Erhalt ihrer Subkultur auf die Fahnen geschrieben haben.
Dieses Buch bietet einen umfassenden Einblick in die Ursprünge der Szene weltweit und erzählt, wie der Chopper zum Mythos wurde. Neben den umfangreichen Kapiteln zu den unterschiedlichen Stilrichtungen enthält es ausführliche Technikkapitel, die die wichtigsten Elemente des Customizings beleuchten, zeigt die spektakulärsten Bikes und gibt einen Überblick über Chopper-Clubs und -Events.
Nahezu 500 Seiten geben der Geschichte dieser Motorrad-Stilikone – beginnend in den 60er Jahren bis hinein in die Gegenwart – großzügig Raum sich zu entfalten und so ist „Save the Choppers!“ das Standardwerk zum Thema und ein Muss für Kulturbewahrer und Customfans gleichermaßen.
Autor Horst Heiler ist seit den frühen 70er Jahren in der Szene aktiv. Er baut selbst Chopper, organisiert Ausstellungen und Treffen, ist ein Chronist der Chopper-Kultur und arbeitet seit 1992 für namhafte Custom-Magazine.
Heiler hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Historie der Chopper und die Menschen, die diese prägten, in den Fokus zu rücken. Bei mehreren Zusammentreffen mit dem amerikanischen Chopper-Enthusiasten Tom Rad reift die Idee zu diesem Buch, das keinen anderen Titel haben dürfte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783927896659
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:496 Seiten
Verlag:Huber Verlag Mannheim
Erscheinungsdatum:18.11.2016

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks