Horst Hoffmann Sigmund Jähn. Rückblick ins All

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sigmund Jähn. Rückblick ins All“ von Horst Hoffmann

Dem bodenständigen Sigmund Jähn, 1937 im Vogtland geboren, war es nicht in die Wiege gelegt, die Erde im Raumschiff zu umkreisen. Er wollte Lokomotivführer oder Förster werden, erlernte jedoch den Beruf des Buchdruckers, bevor er Jagdflieger der Nationalen Volksarmee wurde und an der sowjetischen Militärakademie studierte. Als dritter Interkosmonaut, 90. Raumflieger und erster Deutscher im All erlangte er 1978 über Nacht Weltberühmtheit. Das Buch berichtet von den Stationen seines Lebens und garantiert, ergänzt von zahlreichen Beiträgen seiner Freunde und Kollegen, einen umfassenden Einblick ins Berufs- und Privatleben des Volkshelden und promovierten Physikers.

Stöbern in Biografie

Max

Ein wirklich intensiver Roman, aus dessen Sätzen einem die Leidenschaft für Kunst, Liebe und Sein förmlich entgegenspringt... LESENSWERT!

SomeBody

Slawa und seine Frauen

Autobiographisches Debüt. Nett zu lesen, aber wenige Highlights einer deutsch-ukrainischen Familienzusammenführung.

AnTheia

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • sigmund jähn

    Sigmund Jähn. Rückblick ins All
    wildfire

    wildfire

    05. June 2013 um 10:03

    für einen laien liest sich die biographie etwas komplieziert. es tauchen sehr viele technische und auch medizinische begriffe auf mit der ein laie trotz genauer beschreibung nicht viel anfangen kann. dennoch ist die biographie lesbar,beschreibt sie doch den werdegang des ersten deutschen kosmonauten sehr genau.