Horst J. Rieth

Lebenslauf

Der Autor Horst J. Rieth, Jahrgang 1951, arbeitete viele Jahre in der Automobilindustrie als Arbeitsrechtler, Personalmanager, Bildungsleiter, später als selbständiger Rechtsanwalt. 2020 erschien von ihm „Zwei Marburger – Szenische Annäherungen an Hermann Reis und Hans Krawielitzki“. Er lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in der Nähe von Stuttgart.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Horst J. Rieth

Cover des Buches „Er war dem Mann restlos verfallen…“ (ISBN: 9783758207884)

„Er war dem Mann restlos verfallen…“

 (0)
Erschienen am 01.09.2023

Neue Rezensionen zu Horst J. Rieth

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks