Horst Krohne Handbuch für heilende Hände

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Handbuch für heilende Hände“ von Horst Krohne

Das Standardwerk in aktualisierter Neuausgabe Horst Krohne, einer der bekanntesten und erfolgreichsten Geistheiler Europas, liefert eine übersichtliche und fundierte Darstellung der ganzen Bandbreite energetischer Heilmethoden und ihrer Anwendung: • Über 150 Krankheiten, Beschwerden und ihre Symptome werden als Chakra-Funktionsstörungen bzw. Blockierungen des Meridiansystems klar und deutlich identifiziert • Konkrete Empfehlungen für die Behandlung durch den Heiler sowie für geeignete Begleittherapien • Suggestionen und Affirmationen für die Patienten zur aktiven Unterstützung der Arbeit des Heilers • Abbildungen und Übersichten zum Chakren- und Meridiansystem, zu Wirbelsäule und Zähnen sowie seelischen und körperlichen Allergien

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Spannende Rezepte, Gestaltung durchwachsen

rainbowly

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nur für den inneren Zirkel

    Handbuch für heilende Hände
    R_Manthey

    R_Manthey

    25. June 2015 um 11:03

    Nehmen wir einmal an, Sie würden folgende Axiome für sich als Wahrheiten anerkennen: (1) Jede Krankheit ist auf eine energetische Blockade im Körper zurückzuführen. (2) Solche Blockaden können durch erfahrene Außenstehende ("Heiler") identifiziert und durch gewisse hilfreiche Maßnahmen gelöst oder überbrückt werden, wodurch sich die Selbstheilungskräfte wieder voll entfalten können. (3) Lebensenergie ist von Mensch zu Mensch übertragbar, wodurch ebenfalls die Selbstheilungskräfte des Empfängers gestärkt werden. Nehmen wir weiter an, dass Sie dies nicht nur für sich akzeptieren, sondern auch die in (2) und (3) geforderten Fähigkeiten des Heilers besitzen und sie entsprechend einsetzen können. Dann und nur dann ist dieses Werk für Sie geschrieben worden. Leider weiß man das erst, wenn man das Buch in der Hand hat. Damit man sich ein Bild machen kann, sei hier zitiert, was der Autor zu der bekanntlich von einem Virus verursachten Gürtelrose schreibt: "Wahrscheinlicher Grund: - Störungen im 5. Chakra und im Immunsystem (4.Chakra) bei gleichzeitiger Kommunikationsstörung zum 3.Chakra, - Manchmal kann auch eine Allergie der Auslöser sein, - Beteiligte Meridiane: Haut, Nerven, Allergie. Behandlung: - Chakren und Meridiane ausgleichen, - Die befallenen Hautareale mit gepolten Händen behandeln, - Visualisierung mit den Farben Silber, Grün, Violett. Begleittherapien: - Bewährte Naturheilmethoden anwenden, - Auch Farbtherapie kann helfen." Nach diesem Schema werden alle 150 "Symptome" und "Krankheitsbilder" abgehandelt. Weitere wirkliche hilfreiche Erklärungen oder Beschreibungen sucht der Leser vergeblich.

    Mehr