Horst Nachtigall

 4 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Horst Nachtigall

Völkerkunde : (eine Einführung)

Völkerkunde : (eine Einführung)

 (1)
Erschienen am 01.01.1974
Völkerkunde

Völkerkunde

 (1)
Erschienen am 01.11.1995

Neue Rezensionen zu Horst Nachtigall

Neu

Rezension zu "Völkerkunde" von Horst Nachtigall

Rezension zu "Völkerkunde" von Horst Nachtigall
Sokratesvor 7 Jahren

Das Buch beinhaltet neben den bekanntesten Theorien der Völkerkunde die wesentlichen Formen menschlichen Zusammenlebens und der Entwicklungsstufen. So die Wildbeuter, die die früheste Form zivilisierten Zusammenlebens gekennzeichnet hat, über die Frühformen des ersten Feldbaus, dann der neolithischen Evolution bis zu den ersten frühen Hochkulturen. Daneben widmet sich Horst Nachtigall in einem abschließenden Kapitel den Aufgaben der Völkerkunde in aktueller Zeit, warum und weshalb dieses Fach noch immer zum interkulturellen Dialog nützlich und auch unbedingt erforderlich ist.
.
Das Buch hat viele s/w-Abbildungen, graphische Darstellungen und Entwicklungstabellen. Damit erschließen sich komplexe Entwicklungsmodelle schneller und ein leichteres Auffinden einzelner Themen wird ebenfalls erleichtert. Einfach geschrieben, ist es auch eine gute Einführungsliteratur für den absolut fachunkundigen, aber interessierten Laien.

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks