Horst Riemenschneider Verdorbene Jugend

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verdorbene Jugend“ von Horst Riemenschneider

Horst Riemenschneider wurde 1926 in Bürgel, im Holzland zwischen Gera und Jena, als erstes von acht Kindern geboren. Er erlernte den Beruf des Systemmachers im Jagdwaffenwerk Suhl. Seine Jugend bestand aus der Lehrzeit im Rüstungsbetrieb, dem Reichsarbeitsdienst, dem kurzen Fronteinsatz und der langen sowjetischen Kriegsgefangenschaft. Nach seiner Heimkehr 1949 nach Ronneburg in Thüringen arbeitete er als Schlosser, qualifizierte sich zum Lehrausbilder und Ingenieur für Landtechnik. Lange Jahre war er in der Maschinen-Traktoren-Station (MTS) Kauern und später im Kreisbetrieb für Landtechnik Gera-Liebschwitz tätig.

Stöbern in Biografie

Streetkid

Ein gutes Buch - doch ich habe mehr erwartet

PollyMaundrell

Gegen alle Regeln

grossartig geschrieben, wie ein spannender Roman

mgwerner

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Humorvoll und locker leicht geschrieben! Sehr sympathische Autorin und interessante Lektüre.

Bucheule

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen