Literaturkreis St. Wolfgang tagt …

Literaturkreis St. Wolfgang tagt …
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Literaturkreis St. Wolfgang tagt …"

Die Literatur gehört wohl zu den spannendsten Themen, mit denen man sich sowohl professionell als auch in seiner Freizeit beschäftigen kann. Umso anregender ist es, wenn man sich mit anderen austauscht und damit seine Perspektive erweitert.
Und genau aus diesen Gründen – Austausch und professionelle Herangehensweise – hat sich der Literaturkreis St. Wolfgang in der Pfarrei St. Peter & Paul in Dieburg nahezu ein Vierteljahrhundert lang getroffen. Unter Anleitung des Germanisten Karl Heinz Maier fanden dabei fruchtbare Diskussionen über die Klassiker der deutschen Literatur (Goethe, Schiller, Büchner), aber auch aktuelle Werke (Zeh, Farsaie) statt. Die fachkundige Leitung Maiers, aber auch die unterschiedlichen Aspekte, die jeder aufgrund seines biographischen Hintergrunds einbringen konnte, boten einen großen Mehrwert.
Einer der Teilnehmer, der Physiker Horst Turschner, hat nun seine ganz persönlichen Erinnerungen an den Literaturkreis zusammengetragen. Darin erfahren wir viel über einige ausgewählte Werke deutscher Literatur und wie anregend ein solcher Literaturkreis sein kann. Aber vor allem zeigt er beispielhaft auf, wie man durch die Auseinandersetzung mit Literatur viel über historische Entwicklungen, über sich, die Familiengeschichte und die Beziehungen, die einen geprägt haben, erfahren kann.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783946834533
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:VERRAI-VERLAG
Erscheinungsdatum:07.06.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks