MINIMEX

MINIMEX
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "MINIMEX"

MINIMEX: Minimales Existenzgeld für alle Das Modell: Jeder Bürger soll einen gesetzlichen Anspruch auf eine finanzielle Grundabsicherung durch den Staat haben - unabhängig von seinem Einkommen, Lebensalter und Tätigkeitseinsatz. Finanziert werden soll das Modell durch eine starke Vereinfachung und Neuordnung des Steuersystems und den Abbau von Bürokratie in der Sozialverwaltung. Eine Utopie? Keine Utopie! Davon ist Horst W. Opaschowski überzeugt und belegt das in seinem neuen Buch. Er macht deutlich, welche gesamtwirtschaftlichen, sozialen und gesellschaftlichen Auswirkungen diese revolutionäre Idee haben wird - wenn rechtzeitig die Weichen dafür gestellt werden. Aus dem Inhalt: »Die Demokratie in Deutschland steht vor einer neuen Belastungsprobe: Eine Gesellschaft ohne Zukunftssicherung zeichnet sich als Perspektive ab. Die Angst vor Altersarmut und vor dem gesellschaftlichen Absturz schleicht sich zusehends in den Lebensalltag breiter Mittelschichten ein. Die soziale Krise hat das Bürgertum erreicht. Immer mehr Bürger leben ""unter"" ihren Verhältnissen. Die Grundgeborgenheit der Bevölkerung ist gefährdet. Daher kann der dringende politische Handlungsbedarf nur lauten: Zukunftssicherung für alle! Oder: Existenzgeld statt Existenzangst! Das vorgeschlagene ""Minimex""-Modell weist Wege in eine gesicherte Zukunft, wenn wir heute die Weichen für morgen stellen. Wir können, wenn wir wollen! Das ist die Botschaft dieses Buches.«

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783579069760
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:267 Seiten
Verlag:Gütersloher Verlagshaus
Erscheinungsdatum:27.08.2007

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks