Horst Willner Pamir

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pamir“ von Horst Willner

Vor vierzig Jahren sank der Großsegler "Pamir" im Zentrum des Hurrikans "Carrie". 80 Seeleute starben. Nur sechs wurden gerettet. Das Lübecker Seeamt hat nach dem furchtbaren Unglück Kapitän, Eigner und Reeder praktisch schwer belastet.§Der Seerechtsexperte Horst Willner weist daraufhin, daß im Spruchgreminum keiner der Besitzer jemals Kapitän eines Rahseglers war. Erfahrenen und berühmten Rahseglerkapitänen als Gutachtern ist es nicht gefolgt.§Ist die "Pamir" einem - vermeidbaren - Stabilitätsunfall zum Opfer gefallen? War es - das hat das Seeamt nicht ernsthaft untersucht - ein Fall von höherer Gewalt? Wassereinbruch durch Leckschlag im Unterwasserschiff? Diese Fragen bewegen noch heute die Anghörigen der Besatzung und die Öffentlichkeit.§Mit dem Spruch des Seeamtes hat Willner sich nie abgefunden und manches Argument neu beleuchtet. Das Ergebnis ist diese Ausgabe seines Buches.§ Willner rechnet rigoros mit dem umstrittenen Seeamtsspruch ab, und er kann seine Haltung fundiert belegen.

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen