Hortense Ullrich Betreff Irrläufer : Pink Muffin - Berry Blue , Joachim Friedrich

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(3)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Betreff Irrläufer : Pink Muffin - Berry Blue , Joachim Friedrich“ von Hortense Ullrich

Wie oft haben meine Freundin und ich schon gelacht, als wir die Bücher gelesen haben? Ein Muss für alle, die gute Bücher und Humor lieben!

— Kristina_Butterfly
Kristina_Butterfly
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lustiges Jugendbuch im E-Mailstil

    Betreff Irrläufer : Pink Muffin - Berry Blue , Joachim Friedrich
    EileenRavenScott

    EileenRavenScott

    04. February 2014 um 11:17

    Die Geschichte fängt schon mit einem Missverständnis an. Berry, den seine Eltern eigentlich Barry benennen wollten, aber nicht genau wussten, wie man das schreibt schickt eine Email an PunkMuffin. Allerdings verschreibt er sich und die Email landet stattdessen bei einem toughen Mädchen aus reichem Hause mit dem Nick Pinkmuffin. Berry arbeitet manchmal im Café seiner Eltern und neulich hat sich dort etwas Ungewöhnliches ereignet. Zwei ältere Damen, die Aufgeblasene und die Verschrumpelte haben Walkürenbällchen gegessen. Auf die Frage, ob diese Alkohol enthielten, verneinte Berry. Aber die Verschrumpelte verhält sich auf einmal so komisch und nun behauptet die Aufgeblasene, dass doch Alkohol drin gewesen wäre und droht das Café zu verklagen. So, nur noch verquerer erfährt Pinkmuffin von der Sache und schaltet kurzerhand - nachdem sie sich vergewissert hat, dass Berry nicht spinnt, einen Privatdetektiv. Also taucht Coolhardt auf und sein Kollege Lempinski. Coolhardt ist wirklich ein cooler Typ und auch sein Partner ist nicht ganz so, wie man sich einen Privatdetektiv vorstellt. Wirklich witzige Figuren und die reichlich abgefahrene Geschichte haben mich oft zum lachen gebracht. Wirklich zu empfehlen, äußerst kurzweilig und unterhaltsam!

    Mehr