Hortense Ullrich Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei“ von Hortense Ullrich

Hasenjunge Max lebt auf einer Verkehrsinsel in der Großstadt. Die "Häschenschule" kennt er nur aus dem Bilderbuch und hält sie für ein Märchen – und uncool ist sie sowieso. Durch einen Flugzeug-Stunt, der außer Kontrolle gerät, landet Max jedoch eines Tages mitten in der Häschenschule! Und von da an beginnt für ihn nicht nur ein großes Abenteuer um das von Füchsen bedrohte Goldene Ei, sondern auch seine allergrößte Prüfung: Schafft es Max, selbst ein Osterhase zu werden und mit seinen neuen Freunden Ostern zu retten? Das Hörbuch zum Film für die ganze Familie und für alle, die "Die Häschenschule" neu entdecken möchten – gelesen von Senta Berger.

sehr schönes, lebendig wirkendes „hasenstarke“ Abenteuer, das durch Spannung und Witz begeistert.

— Engel1974
Engel1974

Stöbern in Kinderbücher

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • sehr schönes, lebendig wirkendes „hasenstarke“ Abenteuer, das durch Spannung und Witz begeistert.

    Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei
    Engel1974

    Engel1974

    09. April 2017 um 17:17

    Ein „hasenstarkes“ Abenteuer könnt ihr mit „Die Häschenschule – Jagd nach dem goldenen Ei“ erleben. Geschrieben hat dieses Kinderbuch Hortense Ullrich für Kinder ab 6 Jahren. Infos zum Hörbuch: Fassung: Original-Hörbuch zum Film, gekürzte Lesung Inhalt: 1 Cd Laufzeit: ca. 84 min. Genre: Kinderhörbuch ab 6 Jahren Verlag: Silberfisch Leserin: Senta Berger Infos zur Autorin: Hortense Ullrich hat über 70 Bücher für Kinder- und Jugendliche geschrieben und gehört mit einer Gesamtauflage von über 4 Mio. Exemplaren wohl zu den erfolgreichsten deutschen Autoren im Kinder- und Jugendbuchbereich. Ihre Bücher wurden in 25 Sprachen übersetzt. Infos zur Sprecherin: Senta Berger schaffte bereits als 19-jährige den Sprung zum internationalen Film. Seitdem war sie in zahlreichen Kinofilmen, ab Theater und in einer Reihe von Fersehproduktionen zu sehen. Im Kinofilm „Die Häschenschule – Jagd nach dem goldenen Ei“ leiht sie Madame Hermine ihre Stimme. Um was geht es? Der Hasenjunge Max ist ein Träumer, der die Häschenschule nur aus Bilderbüchern kennt. Er ist ein Großstadthase, der auf einer Verkehrsinsel lebt. Eines Tages landet er durch einen Flugzeug-Stunt, der außer Kontrolle lief, mitten in der von ihm bisher für uncool gehaltenen Häschenschule beginnt. Von da an beginnt nicht nur für ihn ein großes Abenteuer, denn Ostern scheint in Gefahr zu sein, hängt es doch von einem wohlbehüteten goldenen Ei ab, welches die Hasen bisher erfolgreich vor den Füchsen versteckt hatten. Nun habe sie es wieder darauf abgesehen. Klar, dass da alle Hasen aus Stadt und Land zusammenhalten müssen. Meinung: Mit ihrer Geschichte hat die Autorin eis geschafft die Magie und den Zauber von Ostern neu einzufangen. Es ist spannend zu verfolgen, wie es den Osterhasen gelingen wird Ostern zu retten. So überzeugt die Geschichte durch liebenswerte, authentische Charaktere, allen voran natürlich Max, der eigentlich ein Träumer und Abenteuer ist und nun seiner allergrößten Prüfung bevorsteht. Hervorragend kommt aber auch das Thema Freundschaft und der Zusammenhalt der Häschen zum Ausdruck. Die Sprecherin Senta Berger vermag es zudem die Geschichte liebevoll in Szenen zu setzten. Gespannt verfolgt man dabei als Zuhörer, welche Pläne die Füchse ersinnen und fiebert mit Max und seinen Freunden mit, wobei man natürlich hofft, dass die Pläne der Füchse vereitelt werden. Fazit: ein sehr schönes, lebendig wirkendes „hasenstarke“ Abenteuer, das durch Spannung und Witz begeistert.

    Mehr