Hortense Ullrich Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Häschenschule - Jagd nach dem goldenen Ei“ von Hortense Ullrich

Hasenjunge Max lebt auf einer Verkehrsinsel in der Großstadt. Die »Häschenschule« kennt er nur aus dem Bilderbuch und hält sie für ein Märchen – und uncool ist sie sowieso. Durch einen Flugzeug-Stunt, der außer Kontrolle gerät, landet Max jedoch eines Tages mitten in der Häschenschule! Und von da an beginnt für ihn nicht nur ein großes Abenteuer um das von Füchsen bedrohte goldene Ei, sondern auch seine allergrößte Prüfung: Schafft es Max, selbst ein Osterhase zu werden und mit seinen neuen Freunden Ostern zu retten? Ein hasenstarkes Abenteuer – gelesen von Senta Berger.

Stöbern in Kinderbücher

TodHunter Moon - FährtenFinder

Fantastisch geschrieben und mit viel Witz, entführt Angie Sage die (jungen) Leser in eine magische Welt voller Freundschaft und Zauberei.

ZeilenSprung

Ich bin für dich da!

Eine Geschichte die nicht nur für Kinder toll ist. Sie ermutigt und lässt ein Lächeln im Gesicht stehen.

Seelensplitter

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen