Horus W. Odenthal NINRAGON 11: Der Fall weißer Asche (NINRAGON – Die Serie)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „NINRAGON 11: Der Fall weißer Asche (NINRAGON – Die Serie)“ von Horus W. Odenthal

Amazon Die Geschichte der Verlorenen Hierarchien – eine große weltenumspannende Fantasy-Saga. Zum Einstieg gibt es die Bände 1-6 gesammelt unter dem Titel DAS RAD DER WELTEN zum Einführungspreis von 6,99 €. Burakin der Schlächter hat mit seinen Horden Vialdrag überfallen, und nun tobt eine Schlacht um die Hautstadt des Andersweltlandes Skandhur. Jem vanRey, unwilliger Kronprinz der Anderswelt, befindet sich zu diesem Zeitpunkt in der Gärten der Calibane, die eigentlich für die Ninraé ein Ort der Transformation und der Wiedergeburt sind. Doch für Jem und seine Gefährten könnte er zum Ort ihres Todes werden, denn sie finden sich dort von einer großen Streitmacht des Angreiferheeres bedrängt. Es kommt zu einem Endkampf, der über das Schicksal dieses Landes und der ganzen Anderswelt entscheiden könnte. Schicksale werden geschmiedet, Leben werden ausgelöscht. Alles verändert sich und am Schluss bleibt nur der Fall weißer Asche. Das atemberaubende Finale des zweiten Zyklus von „Verlorene Hierarchien“. 180 Normseiten / 325.565 Zeichen

Unwiderstehlich für die Freunde richtig guter Fantasy.

— ChristineUlrich
ChristineUlrich
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tolles Finale mit unwiderstehlichen Cliffhangern

    NINRAGON 11: Der Fall weißer Asche (NINRAGON – Die Serie)
    ChristineUlrich

    ChristineUlrich

    22. July 2017 um 13:51

    Wie jedes Mal, wenn ein weiterer Band der Geschichte um »Kronprinz« Jem vanRey zuende ist, finde ich das überaus bedauerlich.In diesem ersten Finale wird die Schlacht um die Hauptstadt geschlagen, und am Ende gibt es genau die Handvoll loser Enden, die es einem unmöglich machen, den nächsten Band nicht lesen zu wollen. Da lauert so vieles noch im Dunkeln und ich platze vor Neugier, wie die Reise zu den Ikariern verlaufen wird. Oder ob es Beethoven irgendwann endlich gelingt, etwas in die Luft zu sprengen. Wie sich der neue Gruppenzuwachs für die »Cinques« macht. Und wer, genau, ist jetzt eigentlich der »Kronprinz«?Fazit für die ganze bisherige Geschichte: unwiderstehlich für die Freunde richtig guter Fantasy.

    Mehr