Horus W. Odenthal NINRAGON - Verlorene Hierarchien (Reihe in 11 Bänden)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „NINRAGON - Verlorene Hierarchien (Reihe in 11 Bänden)“ von Horus W. Odenthal

Aus Band 1: Urban Fantasy: 100% glitzerfrei. 100% Leibchenfetzer-frei. Schwerter, Elfen, Motorräder. „NINRAGON – Die Serie“ startet mit dem Zyklus um die „Verlorenen Hierarchien“, einem übernatürlichem Thriller bzw. einer Urban-Fantasy-Geschichte und schlägt damit ein neues Kapitel in der Welt von NINRAGON auf. Als Einführungsangebot gibt es derzeit noch "Das Rad der Welten", das den Inhalt der Serienbände 1-6 umfasst, für 6,95 €. Die Einzelbände kosten zusammen 16,94 €. Bei diesem Einführungsangebot sparen Sie also 9,95 €, das sind 59%, für die gesamte erste Staffel. Unsere Welt. Heute. Eine Stadt an der Westküste der USA. Die Stadt des Zwielichts wird sie zuweilen von ihren Einwohnern genannt. Jem vanRey und Cat Bertini werden unvermittelt aus ihrem normalen Leben gerissen. Ein gespenstisches Unwetter über der Stadt kündet von Gefahr und Veränderung. Die Diener der Verlorenen Hierarchien sind ihnen bereits auf den Fersen. Schon lange besuchen sie unsere Welt, doch hielten sie sich bisher meist im Verborgenen. Jem und Cat ahnen nicht, dass ihr Leben mit dem Schicksal einer fremden Welt verknüpft ist. Sie werden in eine Geschichte hineingezogen, die in einem längst vergessenen Zeitalter ihren Anfang nahm. Ein Zeitalter geht zu Ende. Das Rad der Welten dreht sich und ein Umschwung steht bevor. Über New Zion brütet ein Unwetter. „Odin ist tot. Aber wir kehren zurück.“ Die Vorgeschichte „Twilight Road“ ist für nur 0,99 € erhältlich. Zunächst als Mini-Serie geplant, erscheint NINRAGON - Die Serie jetzt regelmäßig und fortlaufend neben den NINRAGON-Romanen und bietet neben packenden Geschichten zusätzliche interessante Einblicke in die Welt von NINRAGON. Der beste Startpunkt für Neueinsteiger. NINRAGON wurde in der Kategorie „Beste Serie“ für den Deutschen Phantastik Preis 2013 nominiert. „Schattenreich“, der Comic, auf dem diese Geschichte basiert, wurde mir dem ICOM Independent Preis ausgezeichnet. „Es gibt derzeit nichts, das dem Vergleich mit NINRAGON standhalten würde. Das ist definitiv das beste epische Fantasywerk der letzten Jahre.“ Fantasybuch.de

Unwiderstehlich für die Freunde richtig guter Fantasy.

— ChristineUlrich
ChristineUlrich
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen