Horwath Tommi Der Leuchtturm und das Meer

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Leuchtturm und das Meer“ von Horwath Tommi

Es war einmal ein Leuchtturm. Der stand, wie es sich für einen Leuchtturm gehörte, auf einer Klippe. In alten Zeiten waren Leuchttürme für die Schiffe sehr nützlich gewesen, die in der Nacht unterwegs waren, denn so wussten sie, wo das Riff war. Dieser Leuchtturm war ein sehr stolzer Leuchtturm und er stand Tag für Tag und Nacht für Nacht auf seiner Klippe. Er hatte schon unzähligen Schiffen das Leben gerettet. Wie viele konnte man nicht sagen, denn das wusste ja keiner. Ein Unglück, das nicht passiert war, konnte auch als Nicht-Unglück nicht gezählt werden. Trotzdem war der Leuchtturm stolz auf seine Aufgabe und freute sich jede Nacht, wenn er sein Licht anknipsen konnte... Wird als versiegelte Schriftrolle im Mittelalterstyle geliefert.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen