Howard Evans Radical Fights of Forty Years

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Radical Fights of Forty Years“ von Howard Evans

This the autobiographical work of Howard Evans (1839–1915) who was a British Radical and Nonconformist journalist. The book paints a vivid picture of conditions in the 19th century and how courageous reformers like John Stuart Mill, himself and his associate W. Randal Cremer stood for human rights and the beginnings of the Labour and Peace Movements.
Evans wrote in 1878, "I believe firmly that in politics as well as religion God has his own elect chosen out from the rest of the world to be the pioneers of progress".
Together with Cremer he formed the Inter Parliamentary Union and the International Arbitration League and laid the foundations for the International Court of Justice in the passionate search for an alternative to war as a solution for international disputes.

Stöbern in Sachbuch

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

Die Diagnose

Total spannend, interessant und lustig :)

lizzie123

Lass uns über Style reden

Kein Ratgeber, aber unterhaltsam

anna-lee21

Buchstabenzauber - Handlettering

Tolle Ideen rund um die Schriftarten und Handlettering!

nuean

Marx und wir

Lockerer Schreibstil und ein Interview, welches es nie gab.

StMoonlight

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks