Howard Thompson

 3,5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von James Stewart.

Alle Bücher von Howard Thompson

Cover des Buches James Stewart (ISBN: 9783453860032)

James Stewart

 (2)
Erschienen am 01.01.1988

Neue Rezensionen zu Howard Thompson

Cover des Buches James Stewart (ISBN: 9783453860032)Eleonoras avatar

Rezension zu "James Stewart" von Howard Thompson

Filmlegende📽
Eleonoravor 7 Monaten

James Stewart, geboren am 20. Mai 1908 in Indiana, Pennsylvania, studierte Architektur bevor er sich einer Theatergruppe anschloss und dann aufmachte um Hollywood zu erobern. Er galt wohl damals nicht als das typisch männliche Sex Symbol, er war zu dürr und groß, aber er konnte mit seiner Art zu schauspielern überzeugen und gewann schnell an Fans. Nur fünf Jahre nach Beginn seiner Filmkarriere erhielt er den Oscar für seine Rolle in "Die Nacht vor der Hochzeit" neben Katharine Hepburn und Cary Grant. Kurz darauf traten die USA in den zweiten Weltkrieg ein und er nahm als Bomberpilot an mehreren Einsätze über Deutschland teil. Nach dem Krieg konnte er wieder an seine Filmkarriere anknüpfen und drehte einige, heute immer noch sehr bekannte Western und Hitchcock Klassiker. Er drehte bis ins hohe Alter noch Filme und gilt bis heute als eine der großen Hollywood Filmlegenden📖 


James Stewart- wer kennt diese Filmlegende nicht? Spätestens zu Weihnachten sieht man ihn als George Bailey, der sich am Weihnachtsabend fragt wie es wäre wenn er nicht geboren worden wäre, im Film "Ist das Leben nicht schön" im TV. Ein wunderschöner und auch mein zweitliebster Film mit ihm neben "Rendezvous nach Ladenschluss". Irgendwie bekam ich neulich Lust darauf noch mehr alte Filme mit ihm zu sehen, vielleicht werde ich zur beginnenden Weihnachtszeit ja etwas nostalgisch. Vier, mir bis dato unbekannte Filme später, muss ich sagen, dass ich immer noch beeindruckt bin von dieser Filmlegende. So wollte ich auch etwas in Papierform über ihn lesen. Da ich jedoch in letzter Zeit etwas in einer Leseflaute steckte, wollte ich vorsichtshalber nicht zu viel Geld ausgeben, und wählte zwischen den wenigen noch erhältlichen Büchern auf deutsch über ihn das sehr günstige, gebrauchte von 1979. Tja, das war wohl ein Fehler. Denn eigentlich ist dieses Büchlein nichts Weiteres als eine Aneinanderreihung von Zusammenfassungen seiner Filme, gespickt mit endlosen Namen aus der damaligen Filmindustrie, die einem nicht wirklich was sagen. Man kommt der Person, dem Charakter, nicht wirklich näher. Was man über ihn und der damaligen Zeit in Hollywood erfährt lässt sich vielleicht auf fünf Seiten zusammenfassen und das teils unvollständig. Es wurde noch nicht einmal erwähnt, dass er Geschwister hatte. Wirklich schade. Das einzig Tröstende sind die zahlreichen schwarz weiß Bilder von ihm und seinen Filmen. Ehrlich gesagt, selbst sein Wikipedia Eintrag hat mir mehr über ihn verraten. Und in alten Interviews lernte man ihn als sehr charismatischen, lustigen, ruhigen, leicht schüchternen Gentleman kennen. In diesem Buch bleibt er ein Schatten, eine nichtssagende Gestalt. Immerhin hab ich dafür nur knapp 4€ ausgegeben, das lässt sich verschmerzen. Da ich irgendwie immer noch Interesse an dieser Legende und der damaligen Zeit habe, habe ich bereits mit einer anderen Biografie über ihn begonnen. Zwar auf Englisch, aber diese bereitet mir schon jetzt mehr Freude als dieses Büchlein. Hier kann ich leider nur gut gemeinte (3/5)⭐ vergeben🤷🏻‍♀️

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks