800 Jahre Leipziger Messe - 1165 - 1965

von Hrsg. Leipziger Messeamt 
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
800 Jahre Leipziger Messe - 1165 - 1965
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B002NLU5N6
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Verlag Seemann Leipzig
Erscheinungsdatum:01.01.1965

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Orishas avatar
    Orishavor 5 Jahren
    Leider mehr Bilderbuch als eine ansprechende Jubiläumsschrift

    Die Leipziger Messe begeht im Jahr 2015 ihr 850. Jubiläum. Zu ihrem 800-jährigem Bestehen im Jahre 1965 wurde dieser Band vom Leipziger Messeamt herausgegeben. Neben einer kurzen historischen Einführung, besticht das Buch vor allem durch seine zahlreichen Abbildungen, die vom Stadtbrief und dem Messeprivileg Kaiser Maximilians I. aus dem Jahre 1497 bis zu Abbildungen hoher Messebesucher zur Jubiläumsmesse 1965, wie dem Vorsitzenden des Ministerrates der DDR Willi Stoph, reichen.

    An sich ein nettes Büchlein, welches für eine erste Einführung in die Geschichte des Messewesens in Leipzig doch etwas zu kurz geraten ist. Viele historische Fakten werden nur angerissen und der patetische Sprachgebrauch, der zu DDR-Zeiten für offizielle Reden und Schriften üblich war, nehmen etwas überhand. Man bekommt nur einen minimalen Einblick in das Messewesen Leipzigs und  kann die Bedeutung, die die Messe bis heute hat, nur erahnen.

    Fazit: Leider mehr Bilderbuch als eine ansprechende Jubiläumsschrift.

    Kommentieren0
    38
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks