Hubert Esterbauer Aenus

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aenus“ von Hubert Esterbauer

Der Tribun Marcus Livius, militärischer Führer der XV. Legion Apollinaris, stationiert in der Provinz Noricum, erhält vom Kaiser den Auftrag jenseits des Limes die Lage bei den Markomannen zu erkunden. In einem Bruderkampf der bei den Markomannen tobt, kämpft er mit seinem Freund Fürst Kalal. Noch während er seine schwere Mission erfüllt, wird sein Landgut überfallen, seine Frau entführt und er des Goldraubes verdächtigt. Zurück in Noricum gerät er in ein Netz von Intrigen und Verrat. Er wird eingekerkert, kann jedoch flüchten. Während er verzweifelt die wahren Täter sucht, muss er um das Leben seiner Frau Lydia kämpfen. Immer wieder werden seine verzweifelten Bemühungen durch Mord und Intrigen vereitelt. Mit Hilfe eines ihm unbekannten Centurios der ihm zur Seite steht, gelingt es den Goldraub in Noricum und die Entführung seiner geliebten Frau aufzuklären. Erst als er dem Verantwortlichen gegenüber steht, offenbart sich ihm die ganze Tragweite, die das ganze Imperium erschüttern könnte.

Stöbern in Romane

Die Tiefe

Emotionale und intensive Kurzgeschichten über die Themen Liebe und Erinnerungen

smayrhofer

Dann schlaf auch du

Bedrückend und nachdenklich. Konnte mich aber nicht ganz überzeugen.

Code-between-lines

Wenn Martha tanzt

Jahrhundertroman um eine außergewöhnliche Frau

lizlemon

Die Wolkenfrauen

Exzellente Beschreibungen von Marokko und dem Westsahara-Konflikt. Die eigentliche Geschichte konnte mich leider nicht packen !!!

Literaturwerkstatt-kreativ

Die sanfte Gleichgültigkeit der Welt

Spannende Ausgangslage nicht ganz umgesetzt.

sar89

Frau Einstein

Leider zu viel Pathos und zu viel Fiktion zwischen den Fakten

Mrs_Nanny_Ogg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks