Hubert Goenner

 4.5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Einsteins Relativitätstheorien, Albert Einstein und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Hubert Goenner

Einsteins Relativitätstheorien

Einsteins Relativitätstheorien

 (1)
Erschienen am 15.09.2016
Albert Einstein

Albert Einstein

 (1)
Erschienen am 12.03.2015
Einstein in Berlin

Einstein in Berlin

 (0)
Erschienen am 14.02.2005
Spezielle Relativitätstheorie

Spezielle Relativitätstheorie

 (0)
Erschienen am 04.03.2004

Neue Rezensionen zu Hubert Goenner

Neu
Bellis-Perenniss avatar

Rezension zu "Albert Einstein" von Hubert Goenner

Albert Einstein - eine Kurzbiografie zum schnellen Kennenlernen
Bellis-Perennisvor 6 Monaten

Hubert Goenner, Physiker und Buchautor hat sich mit Albert Einstein auseinandergesetzt. In elf Kapiteln erzählt das Leben des berühmten Wissenschaftlers. Diese sind wiie folgt gegliedert.

 

1. Der junge Einstein
2. Beruf und Familiengründung
3. Früchte des Nachdenkens und Diskutierens
4. Auf dem Weg nach ganz oben
5. Weltruhm
6. Hoch geschätzt und angefeindet
7. Erst gefeiert, dann vertrieben
8. Neuanfang in Princeton
9. Anstoß zur Atombombe, ethischer Mahner, einsamer Forscher
10. Der nicht ganz abgeklärte Altersweise
11. Das Einsteinbild

 

Allerdings halt sich Goenner nicht immer sklavisch an die Chronologie der Ereignisse. Häufig hüpft er durch Zeit und Raum. Doch das ist ihm, der sich intensive mit Einsteins Relativitätstheorie beschäftigt hat, nicht zu verdenken. Als angesehener Wissenschaftler der “alten Schule” verneint er den Anteil den Einsteins erste Frau Mileva Malic an seinen wissenschaftlichen Arbeiten hat. Das finde ich ein bisserl schade.

Die letzten Jahre im Exil in Princeton gestalten sich nicht mehr ganz so glamourös. Einsteins Erkenntnisse werden von Jüngeren in Zweifel gezogen und manch einer belächelt ihn und seine Theorien wahrscheinlich. Eher unbekannt ist, dass er vielen gefährdeten Juden durch Ausstellen von sogenannten “Affedavits” die Einreise in die USA ermöglicht hat.

 

Der Schreibstil ist dem Thema angemessen – sachlich.

 

Fazit:

 

Ein guter Einstieg in das Leben und Werk Albert Einsteins. 


Kommentare: 5
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks