Hubert Sühr Der Banker und der Staatsanwalt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Banker und der Staatsanwalt“ von Hubert Sühr

Philipp B. wird am frühen Morgen durch Polizei und Staatsanwaltschaft aus dem Schlaf geholt. Unbekannte Menschen durchsuchen rücksichtslos seine Wohnung. Ihm wird Untreue vorgeworfen, weil er angeblich seinen Arbeitgeber, eine Bank, durch den Erwerb spekulativer amerikanischer Wertpapiere geschädigt haben soll. Oberstaatsanwalt Hannes J. ist Leiter der Schwerpunktstaatsanwaltschaft für Wirtschaftskriminalität. Er ist ausgewiesener Spezialist für strafbare Untreue und verfolgt mit großer Akribie Vorstände und Führungskräfte von Banken.Die Subprime-Krise in den USA und die folgende weltweite Refinanzierungskrise bedrohen die Existenz der Bank und den Job Philipps. Die Suche nach den Schuldigen hat begonnen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Kreidemann

Der Thriller macht in vielerlei Hinsicht alles richtig.

Flaventus

Pendulum

Ein Buch wie ein Actionfilm

brauneye29

The Fourth Monkey - Geboren, um zu töten

Bis jetzt mein Lesehighlite 2018. Bin schon gespannt wann da der nächste Teil erscheint :-) Sehr empfehlenswert und sehr spannend

romanasylvia

The Wife Between Us

Super spannend

monihei

Ich bin nicht tot

spannend

CorneliaP

Post Mortem - Spur der Angst

Solide Handlung, aber leider auch etwas langweilig.

Betsy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.