Hubert Spiegel

 3.2 Sterne bei 6 Bewertungen
Autor von Mein Lieblingsbuch, Franz Kafka. Kafkas Sätze und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Hubert Spiegel

Hubert Spiegel, geboren 1962 in Essen, Literaturwissenschaftler und Historiker, arbeitet seit 1988 für die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Er leitete jahrelang ihr Literaturblatt und ist seit 2009 Deutschland-Korrespondent. Er ist Herausgeber der Bände ›Welch ein Leben. Marcel Reich-Ranickis Erinnerungen‹, ›Lieber Lord Chandos. Antworten auf einen Brief‹, ›Mein Lieblingsbuch. Fünfzig Liebeserklärungen‹, ›Begegnungen mit Marcel Reich-Ranicki‹ und ›Kafkas Sätze‹. 2005 wurde der mit dem Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik ausgezeichnet.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Hubert Spiegel

Cover des Buches Mein Lieblingsbuch (ISBN:9783458348290)

Mein Lieblingsbuch

 (4)
Erschienen am 22.03.2005
Cover des Buches Franz Kafka. Kafkas Sätze (ISBN:9783100768001)

Franz Kafka. Kafkas Sätze

 (2)
Erschienen am 07.05.2009
Cover des Buches Begegnungen mit Marcel Reich-Ranicki (ISBN:9783458348450)

Begegnungen mit Marcel Reich-Ranicki

 (0)
Erschienen am 23.05.2005
Cover des Buches Frankfurter Anthologie (ISBN:9783103972689)

Frankfurter Anthologie

 (0)
Erschienen am 27.04.2017
Cover des Buches Frankfurter Anthologie (ISBN:9783100025111)

Frankfurter Anthologie

 (0)
Erschienen am 27.04.2016
Cover des Buches Welch ein Leben (ISBN:9783423308076)

Welch ein Leben

 (0)
Erschienen am 01.11.2000

Neue Rezensionen zu Hubert Spiegel

Neu

Rezension zu "Mein Lieblingsbuch" von Hubert Spiegel

Rezension zu "Mein Lieblingsbuch" von Hubert Spiegel
Himerosvor 12 Jahren

Das Buch hat mir meine liebe Buchhändlerin zu Weihnachten geschenkt - nett. Es enthält fünfzig Lieblingsbücher von fünfzig Autoren/Feuilletonisten rund um die F.A.Z. .

Ich hatte gehofft ein paar Lesetipps zu finden, aber nur zwei Autoren haben das geschafft (Bret Easton Ellis - American Psycho, Zhuangzi, evtl. noch Walter Kemposki - Hundstage).

Von dem Autorenkreis hatte ich mir etwas mehr erwartet. Das Büchlein ist in etwa einer Stunde bequen gelesen. Bei zwei Minuten pro Lieblingsbuch bzw. eineinhalb Seiten pro Buch ist das natürlich auch sehr schwierig.

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Liebe Freunde der Literatur! 

Dies ist keine klassische Buchverlosung sondern sozusagen ein Buchkettenbrief! Man verschenkt EIN Lieblingsbuch per Post an eine unbekannte Person und bekommt ca. 36 Bücher zurück! Man kann ein Buch im Laden kaufen oder auch ein bereits gelesenes verschicken oder online bestellen und direkt zu der einen Person liefern lassen :) Interesse? Dann schreibt in diesen Beitrag, dass ihr mitmachen möchtet :) 
Ich würde mich freuen :)

8 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 3 Jahren
Gerne mache ich mit bei dieser Aktion!

Community-Statistik

in 11 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks