Neuer Beitrag

SaniHachidori

vor 6 Monaten

Fragen an den Autor

Schon nach den ersten Seiten muss ich ein paar Fragen loswerden.
Ich bewundere, dass sich der Sprachstil an die Personen anpasst. War es schwer, sich in Kinder diesen Alters hineinzuversetzen? Und wie kam es zu der Idee dieses Buchs? Gibt es Bilder / Entwürfe zu einem Avoca?

HubertWiest

vor 6 Monaten

Fragen an den Autor
@SaniHachidori

Ich freue mich, dass du den Sprachstil für die Figuren passend findest – wahrscheinlich muss man selbst ein bisschen "kindisch" sein, um sich in die Figuren hineinversetzen zu können.
* Die zugrunde liegende Idee zu dem Buch kommt eigentlich von einem traurigen Kapitel der jüngeren australischen Geschichte, der sogenannten Stolen Generation (https://de.wikipedia.org/wiki/Gestohlene_Generationen)
Du kannst im späteren Verlauf des Buchs bestimmt Parallelen erkennen. Allerdings ist Angepasst/Bakoo keine geschichtliche Aufarbeitung, sondern ein völlig fiktiver Jugendroman, der in einer anderen Welt spielt.
* Ja, es gibt eine Vorlage zu Muunabat: unsere Mischlingshündin Cola hat sozusagen "Modell gestanden", auch wenn der Körperbau der Avocas ein anderer ist. Ein Bild von Cola hänge ich diesem Post an

1 Foto

SaniHachidori

vor 6 Monaten

Fragen an den Autor
@HubertWiest

*WOW! Diese Grundlage für das Buch hatte ich ja nun gar nicht erwartet. Wahnsinnig interessant! Aber auch traurig... das war mir vorher gar nicht bekannt...
*Cola sieht ja wirklich so aus, wie ich mir Muunabat vorgestellt habe :D also... zumindest farblich :D ein schönes Tierchen!

SaniHachidori

vor 6 Monaten

Fragen an den Autor

Nochmal im richtigen Thread: Ist Avoca eine Ableitung von Avocado?

SaniHachidori

vor 6 Monaten

Fragen an den Autor

Wie sind Sie auf die vielen Namen gekommen? Ich finde es ist ein bestimmter Stil erkennbar, kann aber nicht klar ausmachen, was sie alle verbindet.

SaniHachidori

vor 6 Monaten

Fragen an den Autor

Sind Ihnen solche Begriffe wie "Schaumnüsse" und "Dipplibällchen" während dem Schreiben eingefallen oder haben sie zuerst die Welt mit allen möglichen Begriffen entwickelt, bevor es ans Schreiben ging?

HubertWiest

vor 6 Monaten

Fragen an den Autor

SaniHachidori schreibt:
Nochmal im richtigen Thread: Ist Avoca eine Ableitung von Avocado?

Nein. Es gibt nördlich von Sydney an der Central Coast einen kleinen Ort, der Avoca heißt. Der Name hat mir so gut gefallen, dass ich ihn für dieses Buch übernommen habe.

HubertWiest

vor 6 Monaten

Fragen an den Autor
@SaniHachidori

Hm, so ganz genau kann ich nicht sagen, wie ich auf die Namen komme. Ein paar sind von ungewöhnlich klingenden Ortsnamen abgeleitet. Ansonsten mache ich für die Namen Liste und schreibe mir alle möglichen Alternativen auf. Dann spiele ich mit den Silben so lange, bis sie für mich passend klingen.

HubertWiest

vor 6 Monaten

Fragen an den Autor
@SaniHachidori

Die Schaumnüsse und Dipplibällchen sind mir tatsächlich erst beim Schreiben eingefallen.

SaniHachidori

vor 6 Monaten

Fragen an den Autor

HubertWiest schreibt:
Hm, so ganz genau kann ich nicht sagen, wie ich auf die Namen komme. Ein paar sind von ungewöhnlich klingenden Ortsnamen abgeleitet. Ansonsten mache ich für die Namen Liste und schreibe mir alle möglichen Alternativen auf. Dann spiele ich mit den Silben so lange, bis sie für mich passend klingen.

Das ist wirklich eine interessante Herangehensweise :) Ich habe mich immer gefragt, wie man darauf kommt.

Ausgewählter Beitrag

SaniHachidori

vor 6 Monaten

Fragen an den Autor

HubertWiest schreibt:
Die Schaumnüsse und Dipplibällchen sind mir tatsächlich erst beim Schreiben eingefallen.

Ich finde ja wirklich, dass sich das Wort Dipplibällchen dermaßen lecker anhört... ich habe immer eine richtige Vorstellung, wie es schmeckt. :D

HubertWiest

vor 6 Monaten

Fragen an den Autor

SaniHachidori schreibt:
Ich finde ja wirklich, dass sich das Wort Dipplibällchen dermaßen lecker anhört... ich habe immer eine richtige Vorstellung, wie es schmeckt. :D

Genau so soll das Wort Dipplibällchen auch klingen.

karinasophie

vor 5 Monaten

Fragen an den Autor
Beitrag einblenden

Was ist mit Jurlan geschehen?
Wie sieht es mit Meister Tschaar, Raffat etc. Schicksal aus?
:)

HubertWiest

vor 5 Monaten

Fragen an den Autor
Beitrag einblenden

karinasophie schreibt:
Was ist mit Jurlan geschehen? Wie sieht es mit Meister Tschaar, Raffat etc. Schicksal aus? :)

Ich habe noch ein paar Ideen für einen zweiten Teil, bin allerdings noch nicht dazu gekommen, ihn zu schreiben ....

MissBorax

vor 5 Monaten

Fragen an den Autor

Ein zweiter Teil wär auch nicht schlecht. Da bin ich gespannt wie es weitergeht!

karinasophie

vor 5 Monaten

Fragen an den Autor
Beitrag einblenden
@HubertWiest

Dann bin ich mal gespannt :) Vorhin hatte ich über die Eltern von Alelia und ihrem Bruder nachgedacht, da sind mir auch ein paar Einfälle gekommen *hmm*

HubertWiest

vor 5 Monaten

Fragen an den Autor
@MissBorax

Ich habe eine Menge Ideen für den zweiten Teil, aber bisher bin ich noch nicht dazu gekommen, sie umzusetzen. Immer wieder hat sich ein anderes Projekt dazwischen gedrängelt. Das soll nicht so bleiben....

HubertWiest

vor 5 Monaten

Fragen an den Autor
Beitrag einblenden
@karinasophie

dazu kann ich natürlich gar nichts sagen .... ;)

Beiträge danach
1 weiterer Beitrag (Klassische Ansicht)
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks