Hubertus Meyer-Burckhardt

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(3)
(0)
(0)
Hubertus Meyer-Burckhardt

Lebenslauf von Hubertus Meyer-Burckhardt

Hubertus Meyer-Burckhardt wurde am 24. Juli 1956 in Kassel geboren. Er studierte Geschichte und Philosophie in Hamburg, wechselt dann aber an die Hochschule für Fernsehen und Film in München. Von 1977 bis 1984 realisierte er Werbespots und anschließend Fernsehproduktion für die neue deutsche Filmgesellschaft. 1988 wechselte er dann als Creative Director zur Werbeagentur BBDO nach Düsseldort. 1992 gründete er die Akzente Film & Fernsehproduktion GmbH und entwickelte für die ARD 1994 »Sowieso - Die Sonntagsshow« die mit dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnet wurde. Anschließend wechselte er in Geschäftführung und Vorstand verschiedenen Medienunternehmen, darunter Axel Springer AG und ProSiebenSat.1 MEDIA AG. Seit 2005 ist Meyer-Burckhardt Professor an der Hamburg Media School. Seit 2008 ist er wieder Gastgeber der NDR-Talkshow gemeinsam mit Barbara Schöneberger. 2011 schrieb er seinen Debütroman »Die Kündigung«. Sein aktueller Roman "Die kleine Geschichte einer großen Liebe" erscheint im Oktober 2014.

Bekannteste Bücher

Frauengeschichten

Bei diesen Partnern bestellen:

Meine Tage mit Fabienne

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Kündigung

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen