Hugh Bonneville Downton Abbey, 3 DVDs. Staffel.1

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Downton Abbey, 3 DVDs. Staffel.1“ von Hugh Bonneville

Dieses Produkt ist durch technische Schutzmaßnahmen kopiergeschützt!

Stöbern in Romane

Dann schlaf auch du

Ein Buch in dem man sich selbst wieder findet und der schlimmste Alptraum wird wahr

lesefix213

Der Sandmaler

Schön und mit einfachen Worten hat Mankell dieses frühe Werk verfaßt.

Hennie

Manchmal musst du einfach leben

Die Emotionen werden erstaunlich gut dargestellt

derbuecherwald-blog

Und jetzt auch noch Liebe

wunderschön

KRLeserin

Das Glück meines Bruders

Zwei Brüder über Familie, Glück, Lebenssinn und Liebe: eine Geschichte zum Nachdenken und Reflektieren.

Jessy1189

Ein Gentleman in Moskau

Ich habe ein Lieblingsbuch gefunden, das ich sicher immer wieder zur Hand nehmen werde

Bibliomarie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Downton Abbey, 3 DVDs. Staffel.1" von Hugh Bonneville

    Downton Abbey, 3 DVDs. Staffel.1
    Sokrates

    Sokrates

    19. January 2012 um 09:02

    Die Geschichte einer englischen Oberklassefamilie, wohnhaft in herrlichem Anwesen viktorianischer Architektur, verliert beim Untergang der Titanic die männlichen Erben; der Hausherr hat leider nur drei Töchter, die dank Erbvertrag von der Erbfolge ausgeschlossen sind. Erbe wird stattdessen ein junger Anwalt, sympathisch, aber eben nur „Mittelklasse“ und vom argwöhnischen, und um das Erbe gebrachten Adel, als mit dem Anwesen und dem Status überfordert angesehen. - - So gesehen nichts Außergewöhnliches, aber weit gefehlt: zunächst sind die Besetzung der Rollen einwandfrei gelungen; die Requisite absolut stilecht, detailgetreu, 100% 20er Jahre in Großbritannien. Insoweit bereits eine wahre Meisterleistung. Und dann überzeugt der Film durch eine interessante Perspektive: das Leben der Familie wird nicht nur aus der Sicht der adligen Familie beschreiben, sondern Dienstboten, Kammerdiener und Küchengehilfen werden einbezogen, interagieren. Sie erhalten neben der Familie eine gleichwertige Rolle. „Downton Abbey“ ist keine BBC-Produktion und keine Literaturverfilmung; trotzdem glänzt der Film durch gleiche Regiequalität, gleiche liebevolle Umsetzung und ebenso gute Dramaturgie. Eine zweite Staffel ist wohl bereits in Produktion und hoffentlich bald auf Deutsch erhältlich. Eine wirkliche Empfehlung!

    Mehr