Hugh Bonneville Downton Abbey, 3 DVDs. Staffel.1

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Downton Abbey, 3 DVDs. Staffel.1“ von Hugh Bonneville

Dieses Produkt ist durch technische Schutzmaßnahmen kopiergeschützt!

Stöbern in Romane

Lied der Weite

Zeit für romantische Emotionen und Empfindlichkeiten gibt es wenig, Pragmatismus, Realismus – das ist es, was das Leben fordert.

AenHen

Menschenwerk

Was bleibt, wenn die Menschlichkeit abhanden kommt?Schmerzhaft und grausam, eindringliche Lektüre.

ulrikerabe

Der Frauenchor von Chilbury

Tolle Geschichte, mitreißend und berührend

Wuestentraum

Highway to heaven

Eine ziemlich verrückte ganz normale Liebesgeschichte

loly6ify

Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen

[4/5] Skurril und rätselhaft geht es weiter, stets unvorhersehbar und überraschend dazu. Nur dieses Ende...!!!

Marysol14

Sonntags in Trondheim

WE are Family :-)

Ivonne_Gerhard

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Downton Abbey, 3 DVDs. Staffel.1" von Hugh Bonneville

    Downton Abbey, 3 DVDs. Staffel.1

    Sokrates

    19. January 2012 um 09:02

    Die Geschichte einer englischen Oberklassefamilie, wohnhaft in herrlichem Anwesen viktorianischer Architektur, verliert beim Untergang der Titanic die männlichen Erben; der Hausherr hat leider nur drei Töchter, die dank Erbvertrag von der Erbfolge ausgeschlossen sind. Erbe wird stattdessen ein junger Anwalt, sympathisch, aber eben nur „Mittelklasse“ und vom argwöhnischen, und um das Erbe gebrachten Adel, als mit dem Anwesen und dem Status überfordert angesehen. - - So gesehen nichts Außergewöhnliches, aber weit gefehlt: zunächst sind die Besetzung der Rollen einwandfrei gelungen; die Requisite absolut stilecht, detailgetreu, 100% 20er Jahre in Großbritannien. Insoweit bereits eine wahre Meisterleistung. Und dann überzeugt der Film durch eine interessante Perspektive: das Leben der Familie wird nicht nur aus der Sicht der adligen Familie beschreiben, sondern Dienstboten, Kammerdiener und Küchengehilfen werden einbezogen, interagieren. Sie erhalten neben der Familie eine gleichwertige Rolle. „Downton Abbey“ ist keine BBC-Produktion und keine Literaturverfilmung; trotzdem glänzt der Film durch gleiche Regiequalität, gleiche liebevolle Umsetzung und ebenso gute Dramaturgie. Eine zweite Staffel ist wohl bereits in Produktion und hoffentlich bald auf Deutsch erhältlich. Eine wirkliche Empfehlung!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks