Hugh Howey

 4 Sterne bei 608 Bewertungen
Autor von Silo, Level und weiteren Büchern.
Autorenbild von Hugh Howey (©)

Lebenslauf von Hugh Howey

Eigenständig und erfolgreich: Hugh Howey, geboren 1975 in Charlotte, North Carolina, brachte auf seiner Karriereleiter schon einige Sprossen hinter sich, bevor er zum Schreiben kam. So war er beispielsweise bereits als Skipper und Dachdecker tätig.

Seinen großen Durchbruch als Schriftsteller landet er 2012 mit dem Sci-Fi-Roman »Wool«, den er als eBook im Amazon Kindle Direct Publishing veröffentlicht. Obwohl er zahlreiche lukrative Angebote von US-Verlegern erhält, entscheidet sich Howey gegen einen Verkauf der Rechte und veröffentlicht seine Texte stattdessen weiterhin selbst.

Jedoch erscheinen seine Texte auch in mehr als 30 anderen Ländern. In Deutschland hat sich der Piper Verlag die Rechte an Howeys Texten gesichert. Howeys Debütroman »Wool« erscheint 2013 unter dem Titel »Silo« und stellt nur den erste in einer ganzen Reihe erfolgreicher Romane des Autors dar.

Hugh Howey lebt heute gemeinsam mit seiner Frau in Jupiter, Florida.

Alle Bücher von Hugh Howey

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Silo (ISBN: 9783492305037)

Silo

 (274)
Erschienen am 10.06.2014
Cover des Buches Level (ISBN: 9783492306775)

Level

 (87)
Erschienen am 01.02.2016
Cover des Buches Exit (ISBN: 9783492309219)

Exit

 (68)
Erschienen am 01.04.2016
Cover des Buches Silo 1 (ISBN: 9783492961431)

Silo 1

 (50)
Erschienen am 06.12.2012
Cover des Buches Silo 2 (ISBN: 9783492961448)

Silo 2

 (19)
Erschienen am 20.12.2012
Cover des Buches Sandtaucher (ISBN: 9783492705578)

Sandtaucher

 (15)
Erschienen am 01.10.2019
Cover des Buches Silo 4 (ISBN: 9783492961479)

Silo 4

 (8)
Erschienen am 12.03.2013
Cover des Buches Silo (ISBN: 9783492704281)

Silo

 (8)
Erschienen am 01.09.2016

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Hugh Howey

Neu

Rezension zu "Sandtaucher" von Hugh Howey

Solider SciFi in starker Kulisse
PagesofPaddyvor 6 Tagen

High Howey ist vor allem durch seine Silo-Trilogie bekannt geworden. Ich persönlich hab aber bisher nur den ersten Teil gelesen. Irgendwann folgen aber bestimmt noch Teil zwei und drei. „Sandtaucher“ ist mir klassischerweise beim Stöbern aufgefallen und da ich mal wieder was anderes lesen wollte (SciFi ist ja jetzt nicht so mein Standardgenre) hab ich ich es einfach mal mitgenommen. Und da ich keine richtige Erwartung an das Genre hab, wurde ich auch durchaus positiv überrascht. Howey ist eine solide bis gute SciFi Dystopie gelungen die sich gut lesen lässt und immer wieder mit einer tollen Atmosphäre auftrumpft.
Das Setting ist ein wahres Highlight. Die Welt ist begraben unter Sand und dank modernster SciFi Technik lässt sich in diesen unendlichen Sandmassen tauchen. Das schafft immer wieder eine nahezu klaustrophobische Atmosphäre und schnell wird der Sand zu einer tödlichen Gefahr. Das alles ist dem Autor richtig gut gelungen. Ich mochte die Welt und die Atmosphäre. Die Figuren waren mir etwas zu generisch. Zwar haben sie ihre Eigenheiten aber so richtig im Gedächtnis werden sie wohl nicht bleiben. Mir fehlte die letzte Überzeugung und ein wenig Empathie. Die Story an sich ist zwar nicht neu, darf aber durch das gute Setting und die Interaktion mit der Umwelt als grundsolide bezeichnet werden. Ich denke SciFi und Dystopie Fans sollten zufrieden sein. Howey schreibt ebenfalls sehr solide. Das Buch lässt sich gut lesen, verzichtet auf künstliche Längen und künstliche Komplexitäten was Technik angeht. Grade bei SciFi passiert es ja doch mal öfters, dass die Autoren sich etwas zu sehr in irgendwelchen technischen MamboJambo Gedöns verlieren. Das Ende war mir trotzdem etwas zu gehetzt und ich hätte fast erwartet das es eine Fortsetzung gibt. Da das Buch im Original aber schon 2014 erschienen ist, kann man sich das wohl abschminken. Seis drum, auch so ist das Buch absolut soilde, gute Unterhaltung.

FAZIT UND BEWERTUNG
Ein gutes, unterhaltsames Buch, ein großartiges Setting. Gibt wenig zu meckern. Kurzum: Grundsolide.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Sandtaucher" von Hugh Howey

Eine Welt unter Sand
ConnyMcvor 13 Tagen

In einer Welt die von Sand bedeckt ist, gibt es die Sandtaucher, die mit technischen Hilfsmitteln in die Sanddünen tauchen, um Artefakte aus früheren Zeiten heraufzuholen. Palmer und seinen Geschwistern liegt das Sandtauchen im Blut. Sie entdecken nicht nur wertvolle Dinge und Orte, sondern auch ein Mädchen, dass Ihnen Rätsel aufgibt. Was hat sie mit ihrem verschollenen Vater zu tun? Außerdem gibt es in dieser auf Sand gebauten Welt Rebellen, die Bomben zünden wollen. Palmer kommt ihnen zu nahe und begibt sich dadurch in Gefahr.

Ein Buch mit einem interessanten Szenarion und durchaus spannend, allerdings kommt es nicht an die Silo-Triologie heran. Es liest sich mit den jugendlichen Hauptpersonen eher wie ein Jugendbuch.
Das Ende weist darauf hin, dass die Geschichte noch weiter gehen wird, ich bin aber noch nicht sicher, ob ich es weiter lesen werde.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Exit" von Hugh Howey

Nur lesen, wenn man die ersten Bände kennt
Meinbuecherregalvor 21 Tagen

Heute habe ich Band 3 der Reihe von Hugh Howey beendet.

🕳

Es lag ewig auf meinem Stapel ungelesener Bücher herum... und das ist auch ein kleines Problem gewesen. Diese Reihe sollte man definitiv in einem Rutsch lesen.

🕳

Durch die lange Pause fehlten mir einfach ein zwei Zusammenhänge.

🕳

Band 1 kann man ohne Probleme für sich lesen... Band 2 ist die Vorgeschichte und klärt einen auf... Band 3 baut auf den Wissen der ersten beiden Bücher auf 😅🙈.

🕳

Es hat mir aber trotzdem Spaß gemacht wieder in das Silo abzutauchen. 

🕳

Band 1 (Silo) ist und bleibt eins meiner Lieblingsbücher ... und hier habe ich den passenden Abschluss dieser Triologie gelesen.

🕳

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Level
Hallo zusammen,

heute ist der neue Roman von Hugh Howey, genannt "Level" im Piper Verlag erschienen. Aus diesem Grund verlose ich gleich 5 Romane des neuen Buchs.
Darüber hinaus könnt ihr noch 2 Exemplare des Vorgängerromans "Silo" gewinnen.
Nutzt also gleich eure Chancen und nehmt am Gewinnspiel teil:

Hier geht es zu dem Gewinnspiel (ihr könnt sowohl auf meinem Blog als auch auf Facebook daran teilnehmen und somit 2 Chancen nutzen!)

Bei Fragen könnt ihr diese einfach stellen. Ich probiere sie dann so schnell es geht zu beantworten!

Liebe Grüße und natürlich ganz viel Erfolg

Philip - http://philipswelt.blogspot.de

4 BeiträgeVerlosung beendet
E
Letzter Beitrag von  esposa1969vor 6 Jahren
Habe gerne auf FB mitgemacht, lg Jarmila
Cover des Buches Silo
Bei unserer eBook-Aktion hattet ihr die Chance jeweils eines von 1000 Leseexemplaren von Silo Teil 1+2 von Hugh Howey zu gewinnen. Jetzt wollen wir euch die Möglichkeit geben euch in einer Leserunde zu diesem Buch auszutauschen!

Mehr zum Buch:

Drei Jahre nach dem mysteriösen Tod seiner Frau Allison setzt Sheriff Holston seiner Aufgabe ein Ende und entschließt sich, die strengste Regel zu brechen: Er will das Silo verlassen. Doch die Erdoberfläche ist hoch toxisch, ihr Betreten bedeutet den sicheren Tod. Holston nimmt das in Kauf, um endlich mit eigenen Augen zu sehen, was sich hinter der großen Luke befindet, die sie alle gefangen hält. Seine Entdeckung ist ebenso ungeheuerlich wie die Folgen, die sein Handeln nicht zuletzt für seine Nachfolgerin Juliette hat …

Hugh Howeys verstörende Zukunftsvision ist rasanter Thriller und faszinierender Gesellschaftsroman in einem. »Silo« handelt von Lüge und Manipulation, Loyalität, Menschlichkeit und der großen Tragik unhinterfragter Regeln.

Viel Spaß bei der Leserunde!

29 Beiträge
Letzter Beitrag von  hexe2408vor 7 Jahren
Cover des Buches Silo 1D

Tag 3: 1.000x "Silo 1+2" von Hugh Howey (E-Book)

14 Tage lang feiern wir den Frühling, das Leben und das neue LovelyBooks mit den besten Lesern, die es gibt. 14 Tage lang schenken wir euch E-Books oder Hörbücher in großen Mengen. Weiter gehts mit den Teilen 1&2 der 5-teiligen eBook Reihe "Silo" von Hugh Howey.

Weitere Infos zu "Silo" gibt's auch auf der Facebook Fanpage des Buches.

UPDATE: Alle Codes vergeben. Die Nachzügler-Codes gehen heute (15.4.) raus. :-)

Das LB-Team & der Piper Verlag wünschen euch viel Spaß beim Lesen!


So funktioniert der Lesewahnsinn


Die Teilnahme ist ganz einfach: du kommentierst diesen Beitrag und wenn du unter den ersten 1.000 Kommentatoren bist, bekommst du am morgigen Donnerstag deinen persönlichen Download-Code per Email zugeschickt. 


Mit dem Code kannst du auf der Downloadseite zu "Silo" dein gewünschtes E-Book-Format (EPUB oder Mobi für den Amazon Kindle) auswählen und downloaden.


Über "Silo 1 & 2"

"Eine Dystopie für Erwachsene könnte man sagen. Spannend und flüssig bringt der Autor die Geschichte rüber und lässt uns in eine Welt eintreten, wie sie in der Zukunft aussehen könnte." - Chrissi92

Seit Generationen leben die Menschen unter der Erde. Was aber, wenn das Leben im Silo nicht das ist, was es zu sein scheint? Was, wenn der Blick nach draußen nicht durch eine Scheibe, sondern auf einen Bildschirm fällt? – Dann wird Neugier lebensgefährlich. Selbst für Juliette Nichols, die für die Sicherheit im Silo verantwortlich ist...
1088 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Hugh Howey wurde am 23. Juni 1975 in Charlotte (USA) geboren.

Hugh Howey im Netz:

Community-Statistik

in 751 Bibliotheken

auf 127 Wunschzettel

von 18 Lesern aktuell gelesen

von 9 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks