Hugh Johnson Der kleine Johnson 2006

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der kleine Johnson 2006“ von Hugh Johnson

Seine Freunde haben bereits ungeduldig auf ihn gewartet, den eleganten Kleinen im Format von ca. 20x9 cm. Und verlässlich wie eh und je steht er jetzt den Weinliebhabern und solchen, die es auf einfache und übersichtliche Weise werden wollen, mit neuen Informationen wieder zu Diensten: Der kleine Johnson 2006.
Unermüdlich begutachten Hugh Johnson und sein Expertenteam die Weine dieser Welt. Neu hinzugekommen ist Monty Waldin, der sich als Experte für ökologische Weine einen Namen gemacht hat. In seinen Ausführungen zur Ausgabe 2006 wird deutlich, mit wie viel Liebe und Leidenschaft Hugh Johnson sich dem unerschöpflichen Thema Wein widmet. Und immer wieder ist er auf der Suche nach den großen Weinen, die sich aus dem genormten Einerlei herausheben und zu ihren Eigenheiten stehen.
In seiner Anleitung zum richtigen Gebrauch dieses kompakten Nachschlagewerks erklärt Johnson die Abkürzungen und Symbole, die im Hauptteil einen raschen Zugriff auf Informationen zu den Weinen der großen Weinländer wie Frankreich, Italien und Deutschland ermöglichen. Aber der interessierte Leser erfährt auch, dass sogar in Kanada Spitzenrieslinge anzutreffen sind. Und dass sich Georgien - die wohl älteste Weinbauregion der Welt -langfristig als interessanter Weinexporteur erweisen kann.
Informationen zu den einzelnen Rebsorten, eine Übersichtstabelle über Weinjahrgänge sowie Hinweise zu den zum jeweiligen Wein passenden Speisen tragen dazu bei, dass Der kleine Johnson 2006 zu recht als Standardwerk der Spitzenklasse gelobt wird.

Stöbern in Sachbuch

Lass uns über Style reden

Mittelmässig

Jonas1704

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

Unterwegs in Nordkorea

Es ist ein Reiseführer, das muss einem klar sein. Kritisches erfährt man hier nicht.

LillySj

„Die RAF hat euch lieb“

Spannend und sehr unterhaltsam...

Vielhaber_Juergen

Fire and Fury: Inside the Trump White House

Ich hätte mir leider etwas mehr erwartet.

reisendebuecher

Meinungsfreiheit!

Sollte an allen Schulen gelesen werden! Trotz Kürze sehr interessant!

Raven

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der kleine Johnson 2006" von Hugh Johnson

    Der kleine Johnson 2006

    strabo2001de

    04. April 2008 um 13:25

    Eigendlich muß man zu diesem kompakten Weinführer nicht mehr viel sagen. In knapper, übersichtlicher Form gibt er Informationen zu den wichtigsten Weinerzeugern und ihren Weinen. Ein Schwerpunkt bildet dabei Frankreich und hier insbesondere das Anbaugebiet Bordeaux. Die Informationen sind in der Regel sehr gut recherchiert und für den Weinkenner, wie für den Anfänger hilfreich. Grundsätzlich muß man sich allerdings fragen, ob man dieses Buch wirklich jedes Jahr braucht. Man muß manchmal schon sehr genau suchen, um die jeweiligen Neuerungen zu finden. Und da es die Trinkreife Infos ja doch nur für die Top-Weine gibt, muß jeder für sich selbst entscheiden, ob er diese Informationen nicht auch woanders (und vor allem billiger) bekommen kann. Trotzdem bewerte ich den kleinen Johnson mit fünf Sternen, da es sicherlich einer der besten Weinführer in der Kompaktklasse ist.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks